PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Exchange-Schutz startet nicht



tetranet
22.06.12, 09:09
Hallo,
ich habe bei meinem Server (Upgrade von der vorherigen Version ein ähnliches Problem). Der Echtzeitschutz läuft mit Ausnahme des Exchange-Schutz, da hier die Meldung ausgegeben wird:
Schutzstatus: Dienst angehalten
Der Exchange-Schutz warte auf den Start des Exchange-Dienstes

Exchange funktioniert jedoch ohne Probleme.

Da ich bei der vorherigen Version ähnliche Probleme hatte, und es sich als Fehler des auf dem Server installierten Zetifikats handelte, habe ich dies überprüft aber keinen Fehler gefunden.
Der Standard Web-Browser auf dem Server ist Firefox 13.

auch in den Log-Dateien (bei mir unter "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\AVAST Software\Avast\log") habe ich bisher nichts aussagekräftiges gefunden.
Der Update der Clients im Netz hat aber problemlos funktioniert.

Grüße

Tobias

Merlin
22.06.12, 09:48
Hallo,

siehst du in der Windows Ereignisanzeige etwas zu dem Problem?

tetranet
22.06.12, 17:51
Nein. leider nicht. Auch in den avast Log-Dateien (wobei ich bisher nur die Setup-log und die error.log geprüft habe) habe ich dazu nichts gefunden

Merlin
26.06.12, 09:29
Hallo,

so wie es aussieht, handelt sich um einen Fehler im Programm. Ich gehe davon aus, dass das Problem mit der nächsten Version behoben wird.

tetranet
26.06.12, 18:50
Hallo Adama,

ist es absehbar wann die nächste Version erscheinen wird ?

Ich habe inzwischen mal im laufenden Betrieb die Avast- und Exchange-Dienste neu gestartet. Folgende Fehlermeldungen sind ausgegeben worden, obwohl ich glaube dass sie nicht ursächlich für das beschriebene Problem sind:

Quelle: PerfLib
Event ID: 1008
Die Open-Prozedur für den Dienst "MasSync" in der DLL "D:\Programme\Exchsrvr\bin\masperf.dll" ist fehlgeschlagen. Die Systemleistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Der Fehlerstatus ist das erste DWORD in den beigefügten Daten.

Quelle: PerfLib
Event ID: 1023
Die DLL MSSQL$SBSMONITORING für erweiterbare Leistungsindikatoren konnte nicht geladen werden. Das erste DWORD im Datenabschnitt enthält den Windows-Fehlercode.

Quelle: WINSCTRS
Event ID: 4314
Die Datenquelle des WINS-Systemmonitors konnte die WINS-Statistik nicht ermitteln.

Quelle: WINS
Event ID: 4294
Die Clientanwendung hat keine Berechtigungen zur Ausführung der Funktion.

Grüße

Tobias

Merlin
26.06.12, 23:21
Hallo,

ich habe mal bei der Qualitätskontrolle angefragt. Sobald ich eine Antwort habe, lasse ich es dich wissen.

Merlin
02.07.12, 09:23
Hallo,

bitte mal hier schauen: http://forum.avadas.de/threads/4527-Endpoint-Protection-Echtzeit-Schutz-l%C3%A4sst-auf-Servern-sich-nicht-starten?p=40627&viewfull=1#post40627

Merlin
11.07.12, 12:31
Hallo,

kleine Neuigkeit: Das angesprochende Programm-Update, welches alle bekannten Fehler beheben soll, soll laut Entwicklung bis spätestens nächsten Mittwoch erscheinen.

Merlin
13.07.12, 19:41
Hallo,

neue Version von avast! Endpoint Protection (7.0.1455.186) erschienen: http://forum.avadas.de/threads/4609-avast!-Endpoint-Protection-7-0-1455-186

Das Problem sollte damit eigentlich behoben sein. Bitte mal prüfen!

Merlin
21.07.12, 18:35
Hallo,

da keine Rückmeldung mehr kam, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.