PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst avast! 7 blockiert meine Datenbank



Strichcode00001
15.05.12, 11:07
Hey Ho,

seit einem Update am 15.05.12 um 09:49:09 (ich glaub ein Stream-Update) blockiert der Netzwerkwerk-Schutz meine Datenbank. Ist es möglich doch noch irgendwo eine Ausnahmeregel einzubauen und was ist im Update gewesen das jetzt zu Fehlern führt?

http://www.gullipics.com/api/show/from/image/uid/qxn-6tnx3t-j7jjk0-yix9/name/Fehlermeldung

http://www.gullipics.com/api/show/from/image/uid/d37-6tnx3t-j7jjri-nvna/name/Version


Vielen Dank

space_force
15.05.12, 11:35
Ausnahmeregeln kannst du unter Echtzeit-Schutz -> Web-Schutz -> Erweiterte Einstellungen -> Ausnahmen eintragen. Müsste eigentlich funktionieren.

Trotzdem solltest du meiner Meinung nach der Sache näher auf den Grund gehen, warum deine Datenbank überhaupt blockiert wird.

Merlin
15.05.12, 11:41
Hallo,

im Falle vom Netzwerk-Schutz helfen die Ausnahmen im Web-Schutz nichts. Der Netzwerk-Schutz blockiert mittels einer URL Blacklist, d.h. es muss einen Grund haben, warum avast! die Adresse in die Liste mit aufgenommen hat. Bitte hierzu an support@avast.com schreiben, da wir an dieser Stelle nichts machen können.

Strichcode00001
15.05.12, 11:42
Eine Ausnahme-Regel im Web-Schutz anzulegen bringt leider nichts das die DB wirklich nur vom Netzwerk-Schutz blockiert wird. Der Web-Schutz prüft den Link und hat 0 Probleme.

Merlin
15.05.12, 13:42
Hallo,

wie gesagt musst du dich bei diesem Problem direkt an den Support wenden. Hier ist im manuellen Teil beschrieben, wie das geht: http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-6-5-4-FAQ-und-Knowledgebase?p=17356&viewfull=1#post17356

space_force
16.05.12, 15:13
Eine Ausnahme-Regel im Web-Schutz anzulegen bringt leider nichts das die DB wirklich nur vom Netzwerk-Schutz blockiert wird.
Oh, sorry. Das hatte ich überlesen. Ich ging fälschlicherweise vom Web-Schutz aus.

Strichcode00001
21.05.12, 09:36
Also nach einigem hin- und her zwischen Avast, webhoster und dem Serveradmin hatte sich herrausgestellt dass sich auf dem Server ein Trojanisches Pferd eingenistet hat. Die Sperrung hatte also einen guten Grund, wurde allerdings aufgehoben nach dem die Malware entfernt wurde und das Thema kann dementsprechend als gelöst betrachtet werden. :o

Merlin
21.05.12, 11:44
Hallo,

danke für die Rückmeldung, dann schliesse ich hier als "Gelöst".