PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Script Schutz unter Firefox 12 funktioniert nicht



Kermit
25.04.12, 21:01
Hallo,

leider scheint der Script-Schutz unter Firefox 12 nicht mehr zu funktionieren, kann das jemand bestätigen?
Bis zur Firefox Version 11 lief alles problemlos.

Gruß Kermit

TerraX
26.04.12, 02:21
Hallo,

ist bei mir auch so...bitte um ein wenig Geduld, avast! wird das schon noch richten.
Im Endeffekt kann ja gar nichts passieren, da der Dateisystemschutz spätestens greift.
Immer ruhig blut...:)

Deluxe
26.04.12, 09:46
Kann es sein, dass Avast etwas Probleme mit dem Firefox 12 hat?

Bei mir kann ich genau das selbe Problem feststellen wie auch beim neuen Chrome und zwar:

Der Scriptschutz scheint nicht zu funktionieren.

Kann das evtl. jemand bestätigen?


LG

Microstoff
26.04.12, 10:20
Der Programmier-Code der neuen Browser Firefox 12 und Google Chome wurde verändert,so das der Scriptschutz in der
jetztigen Avast-Version es nicht erfassen kann.
Es wird beim nächsten Avast-Update behoben.

dieter51
26.04.12, 10:36
Moin,
bei mir funktioniert der Script-Schutz beim FF 12 :-)

Clinton
26.04.12, 12:37
Hier läuft er auch nicht unter Fx 12

Merlin
29.04.12, 13:01
Hallo,

bitte mal hier schauen: http://forum.avadas.de/threads/4206-avast!-Script-Schutz

fishb0t
01.05.12, 18:13
bei mir läuft der script schutz nun mit ff

philp
06.05.12, 10:21
Hallo zusammen,

ich habe gestern mein Avast 6 auf Avast 7 geupdatet und zwar aus dem Programm heraus von der Avast UI. Alles verlief problemlos. Mein Netbook bootet gefühlt viel schneller und auch herunterfahren tut er schneller. Leider habe ich wohl ein Problem mit dem Script Schutz: das Modul wird als 'läuft' angezeigt, aber dort steht geprüft "0/0"

Was stimmt? Läuft das Modul oder nicht? Wie kann ich das überprüfen?

Danke und Grüße

Edit: das Modul scheint doch zu funktionieren, aber nur nicht mit dem Firefox. Ich habe probehalber den IE 9 gestartet und schon wurde im Script Schutz gescannt. Was heißt das jetzt?

Alfred E. Neumann
06.05.12, 10:25
Hallo,

vor dem posten erst mal im Forum suchen
http://forum.avadas.de/threads/4350-Script-Schutz-unter-Firefox-12

philp
06.05.12, 10:30
Hallo,

in dem Thread steht nichts zu meinem Problem. Auch der verlinkte Thread erklärt nur die Arbeitsweise des Moduls. Da ich keine Lösung gefunden habe, habe ich separat gepostet.

Das Modul funktioniert bei mir anscheinend mit dem IE 9 nur nicht mit Firefox.

Ich nutze NoScript und Adblockblus, hat es etwas damit zu tun?

Merlin
06.05.12, 12:54
Hallo,

der Script-Schutz funktioniert noch nicht mit Firefox 12. Bitte hier auf die nächste avast! Version warten. Das steht auch in dem verlinkten Artikel beschrieben.

fishb0t
07.05.12, 12:58
wie schonmal berichtet funktioniert bei mir der scriptschutz
weiß nicht ob überall aber bsp: handelsblatt.com

Merlin
07.05.12, 14:36
Hallo,

es kann sein, dass es in deinem Fall noch funktioniert, weil eine alte Bibliothek vorhanden ist, die noch von avast! 7.0.1426 unterstützt wird.

rven
07.05.12, 14:57
Ich habe heute mal diverse Tests gemacht:

1. Unter Windows 7 HP (64bit) funktioniert der Script-Schutz sowohl mit FF 12, FF 13 und FF14(Aurora).
2. Unter Windows 8 CP (64bit) funktioniert der Script-Schutz weder bei irgendeinem FF noch bei IE 10!

In beiden BS wurde avast! free 7.0.1426 jeweils neu installiert nach vorheriger Deinstallation mittels aswclear.exe.

Merlin
08.05.12, 17:39
Hallo,

da das Problem mit dem nächsten Programm-Update behoben werden sollte, schliesse ich das Thema als "Gelöst".