PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Kann nach Avast Update Ordner und Dateien nicht mehr umbenennen



jacoblange
16.04.12, 18:47
Hallo,

Avast hat sich kürzlich auf meinem System (WinXP 32Bit mit SP3) auf die aktuelle Version 7.0.1426 aktualisiert. Nach dem Update kann ich keine Dateien und Ordner mehr umbenennen. Ich hatte dann das system auf ein Datum vor dem Update zurückgesetzt und dann hat es wieder funktioniert.
Jetzt habe ich mit dem Tool zum Deinstalieren (die normale deinstallation funktionierte nicht mehr) auf ihrer Webseite Avast Deinstalliert und anschließend neu installiert. Leider mit dem Ergebnis, dass ich jetzt wieder das selbe problem habe. Was kann ich tun, damit ich wieder vernünftig mit dem System arbeiten kann. Ein anderes Anitivierensystem will ich auch nicht, da ich Avast IS für zwei Jahre gekauft habe.

980

Alfred E. Neumann
16.04.12, 19:23
Hallo,
dass Avast dieses Problem verursacht, halte ich für extrem unwahrscheinlich.


Zuerst einmal überprüfen, ob die Dateinen nicht doch schreibgeschützt sind.
Ansonsten einmal mit Unlocker (http://www.chip.de/downloads/Unlocker-32-Bit_18414122.html) prüfen. Einfach installieren, Rechtsklick auf Datei, senden an: Unlocker. In der Programmbeschreibung steht zwar, dass das Programm zum Löschen von gesperrten Dateien ist, man kann aber auch umbenennen auswählen. Vor allem sieht man auch, welches Programm die Datei blockiert.

Merlin
16.04.12, 19:36
Hallo,

betrifft es alle Ordner oder nur in bestimmten Unterverzeichnissen?

jacoblange
16.04.12, 19:55
Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Ich konnte direkt vor der Neuinstallation von Avast Ordner und Dateien umbenennen. Nach der Installation konnte ich das nicht mehr. Am schreibschutz liegt es auch nicht, da ich z.B. nicht mal einen neu erstellten Ordner umbenennen kann, d.h. ich kann nur noch Ordner mit dem namen "Neuer Ordner" erstellen. Der Unlocker sagt: Eswurde kein Freigabehandle gefunden. Umbenennen kann es der Unlocker jedoch auch nicht.
Und ja es betrifft alle Ordner.

Alfred E. Neumann
16.04.12, 20:20
Und verschieben oder kopieren lassen sich die Dateien und Ordner auch nicht?

jacoblange
16.04.12, 20:26
Kopieren kann ich Ordner und Dateien, Verschieben kann ich nur leere Ordner. Sobald sich Dateien in den Ordnern befinden bekomme ich die Fehlermeldung.

Merlin
16.04.12, 20:59
Hallo,

versuche mal folgendes:

1) In der Benutzeroberfläche -> Einstellungen -> Fehlerbehandlung -> "avast! Selbstschutz-Funktion aktivieren" deaktivieren
2) Diese Datei runterladen: http://forum.avadas.de/download/sandbox_zugriff_verweigert.zip
3) Die Datei, die in dem Archiv enthalten ist, unter C:\Windows\System32\drivers ablegen und die vorhandene Datei damit ersetzen.
4) Neu starten.

jacoblange
16.04.12, 21:20
Tausend Dank für die Hilfe!! Es hat funktioniert und ich kann mein System wieder vernünftig nutzen.

Merlin
16.04.12, 21:43
Hallo,

dann schliesse ich das Thema als "Gelöst". Das Problem wird mit dem nächsten Programm-Update in ca. 4 Wochen final behoben.