PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bootsect.bak ?!



Shello
12.04.12, 22:21
Hallo,

ich habe seit kurzen ein neuen PC bekommen & habe die Windows neu aufgesetzt...

2Festplatten sind drin, eine 160GB & eine 80GB... Alle Patitionen haben jeweils eine Größe von 74,5GB (C; D; E)
Patitionen sind umbenannt in C: Windows | D:Spiele | E:Nicht löschen!

Auf C ist das Betriebssystem (Windows Vista Business) installiert, auf D hat sich aber eine sogenannte BOOTSECT.BAK nach der Installation eingelegt... (Was anderes habe ich von Vista nicht vorhanden, jedenfalls nicht in Original! Von Illegalen lass ich meistens sowieso die Finger von.) C; D; ist die 160GB Festplatte, die ich im alten rechner auch drin hatte.

Nun frage ich mich was diese BOOTSECT.BAK Datei ist? Auf mein alten Rechner habe ich diese Datei nie gehabt!

Ich kann D im Arbeitsplatz (Computer) nicht mehr Formatieren, wenn ich die Patition lösche (Also vor der Installation von Windows), dann startet die Windows nicht mehr... Wenn ich die Datei nur lösche startet die Windows sehr langsam... Verstecken kann ich die Datei auch nicht... Habe davon mal ein Screen gemacht & den Screen hochgeladen...

Klick hier! (http://s1.directupload.net/images/120412/yjnz9yfd.png)

Was kann ich machen das diese Datei von dort verschwindet & das ich diese Patition auch wieder formatieren kann, falls dies mal wieder nötig ist? Falls noch weitere Informationen gebraucht werden bitte Bescheid geben & auch vorsichtshalber erklären wie ich rausfinden kann welches Board ect drin ist, falls davon was gebraucht wird... Danke!

969

liebe Grüße
Shello

Merlin
13.04.12, 09:08
Hallo,

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=266909

Shello
13.04.12, 13:13
Hallo,

nun weiß ich zwar was die Datei ist, nur wenn die Datei gelöscht ist kann ich Patition D trotzdem nicht formatieren...

Ich hatte auf mein alten PC auch Vista drauf gehabt, nur das System hats nicht lange mitgemacht & dann erstmal XP rauf gemacht, nun hab ich ja nen besseren PC...

Prozessor: Intel Pentium Dual CPU E2200 @ 2.20GHz 2.20GHz
Arbeitspeicher: 2.00 GB

Die Seite die du mir verlinkt hast ist für mich leider nicht wirklich hilfreich...

XP ist komplett runter. Über Google find ich leider auch nicht wirklich was hilfreiches... Hab schon mehrere Seiten durchgeguckt, kann sein das ich einfach was falsches im Suchbefehl eingeb oder ich wirklich einfach nur zu doof bin... :x

liebe Grüße
Shello

Zycho
13.04.12, 19:42
Da dein Windows Vista immer wieder diese Sicherungsdatei 'Bootsect.bak' auf der D-Partition erstellt, liegt die Vermutung nahe, dass Vista die D-Partition zum Teil als "Systemverzeichnis" verwendet.
Deshalb verweigert Vista die Formatierung von "D:\"

Leider habe ich gerade keine Lösung parat. Man müsste aber auf jeden Fall mal die Systemvariablen überprüfen.
Und da ich zu seiner Zeit Vista übersprungen habe, kenne ich mit Vista nicht wirklich aus.

Shello
13.04.12, 23:45
Hallo,

ich habe auch weiterhin bei Google gesucht & nun doch noch etwas gefunden... (Fragt mich jetzt nicht nach den Link, da ich es gleich ausprobiert hab & es funktionierte^^)

Habe zwei verschiedene Festplatten drin (Wobei beide SATA Platten sind) Haben nur verschiedene Steckplätze... Habe die eine mal von den Kabeln entfernt, Vista installiert & die BOOTSECT.BAK Datei ist jetzt auch auf C: Wo sie auch normalerweise hingehört. Das einzige was ich dann noch machen musste war das ich die Laufwerkbustaben ändern musste, da es schon ein wenig doof ist, wenn die Patitionen C; D; G; & Laufwerke E; F; waren... Nun ist es C; D; E; F; G

Ich hab die Bustaben auch direkt am Anfang, in der Computerverwaltung, noch geändert bevor ich mit irgendwelche anderen Installationen anfing, damit keine komplikationen kommen.

Auf mein alten Rechner ist mir die Datei wahrscheinlich nie aufgefallen, da ich nie wirklich drauf geachtet habe was auf C is, da ich dort sogut wie nie was gelöscht habe (Also von Hand...) Auf den anderen Patitionen wiederum schon & deswegen ist mir die Datei aufgefallen...

liebe Grüße
Shello

Zycho
14.04.12, 01:16
Also wurde die Problematik nun beseitigt?
Kann Partition D nun wie gewünscht formatiert werden? ;)

Shello
14.04.12, 09:38
Ja Zycho, das Problem ist damit beseitigt & D kann auch formatiert werden. :)

liebe Grüße
Shello