PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Unter A7 deutlich verzögerter Internetseitenaufbau



gila22
08.04.12, 23:02
Liebe Avast-Freunde,
zunächst möchte ich mich für diesen schönen, kostenlosen Antiviren-Scanner bedanken. Beeindruckend finde ich auch die diversen Kategorien des Echtzeitschutzes.
Ein kleines Problem hätte ich jedoch. Bei eingeschaltenem Web-Schutz (Wirkungsgrad Mittel) verzögert sich der Intzernetseitenaufbau enorm.

Folgende Beispiele sollen das verdeutlichen: (+WS = eingeschalteter Webschutz,Wirkungsgrad Mittel, -WS = ausgeschalteter Webschutz)

IE8 +WS Seitenaufbau nach 2:58, IE8 -WS Seitenaufbau nach 0:05
Firefox 11,0 +WS Seitenaufbau nach >6:30 (habe aufgehört, die Zeit zu stoppen), Firefox 11,0 -WS Seitenaufbau nach 1:11 (ich weiß nicht, warum Firefox auch ohne Web-Schutz so lange braucht)
Chrome +WS Seitenaufbau (komplett) nach 3:32 (der größte Teil der Seite ist schon früher einsehbar), Chrome -WS Seitenaufbau (komplett) nach 0:07

Diese Beispiele verdeutlichen, wie sehr der Internetverkehr bei eingeschaltetem Web-Schutz ausgebremst wird. Ich habe daraufhin z.Zt. den Web-Schutz deaktiviert.
Kann ich andere Einstellungen (ausser den Wirkungsgrad auf niedrig zu setzten) vornehmen, die den Gebrauch des Web-Scanners mit befriedigender Internetgeschwindigkeit erlaubt.
Mein System: Win 7, 64bit, Windows Firewall, "nur 4GB" RAM , i860, kein Adaware oder ähnliches, Suchmodul & Virendatenbank 120408-1, Programm 7.0.1426

Für jede Anwort freue ich mich.
Viele Grüße aus Stuttgart
gila22

TerraX
08.04.12, 23:28
Hallo, Willkommen im Forum!

Um es mal ganz salopp zu sagen, irgendwas auf deinem System stört den Webschutz.
Was hattest du vor avast! auf deinem PC?
Hast du schon eine Neuinstallation von avast! versucht?
http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-7-6-5-4-H%C3%A4ufig-gestelle-Fragen-und-Wissensdatenbank?p=17355&viewfull=1#post17355

Du kannst aber auch ein Log mit HijackThis erstellen. Vielleicht können wir dann den Störenfried ausfindig machen.
Hier der Link mit einer Anleitung: http://www.trendsecure.com/portal/de/tools/security_tools/hijackthis/overview

Nur zur Info, für den IE gibt es schon die Version 9, aber daran liegt es nicht.

fishb0t
09.04.12, 02:39
Welche Avast Version mit welcher Signatur-Version setzt du ein?

Da du neu hier bist - es gab 2 fehlerhafte Signaturupdates, durch die das Update nicht mehr ging
falls du so eine erwischt hast sollte deine Signatur und Avast-Version veraltet sein

gila22
09.04.12, 09:04
@ TerraX und fishbOt,
vielen Dank für eure raschen Antworten.
TerraX: ich werde deinem Vorschlag nachgehen. Den HijackThis Log darf ich dann hier einstellen? Du hast natürlich recht; es ist der IE9, den ich habe.
an fishbOt: ich habe Suchmodul & Virendatenbank 120408-1, Programmversion 7.0.1426
Nochmals viele Dank.
gila22

TerraX
09.04.12, 10:41
Hallo,

Den HijackThis Log darf ich dann hier einstellen?

aber selbstverständlich...sonst hätte ich es ja nicht erwähnt.;):)

Merlin
09.04.12, 13:27
Hallo,

meist liegen solche Probleme an anderen Sicherheitssoftware-Paketen oder Netzwerksoftware. Das sollte dann aber auch auf dem HiJackThis Log ersichtlich sein.

gila22
10.04.12, 00:10
Hallo zusammen und vielen Dank für die bisherigen Antworten.
Ich hatte vergessen, dass bei mir noch dieser "Windows Defender" aktiv ist, dass die Windows-eigene Firewall an ist und dass ich hinter einer Fritz-Box als Router sitze, die, glaube ich eine eigene Hardware-Firewall(???) hat, und auch eine Software-Firewall von Fritz-Box (nennt sich Protect), die ebenfalls an ist.
In meiner Testreihe hatte ich aber an diesen nichts verändert.
Ich habe den Rat von TerraX befolgt und Avast nochmals gründlich mit dem Removal-Tool entfernt und neu aufgesetzt. Es hat sich leider nichts geändert.
Als nächstes werde ich mich in diese Hijack-Sache einarbeiten und hier posten.
Bis dann viele Grüße
gila22

TerraX
10.04.12, 00:23
Hallo,

wegen der Fritz Protect....schau mal hier: http://forum.avadas.de/threads/867-avast!-und-FRITZ!Box-bzw-FRITZ!DSL-Protect-(Firewall)
Das könnte schon ein potenzieller Störenfried sein, das kannst du auf jeden Fall mal deinstallieren, nur um zu schauen, ob damit schon dein Problem erschlagen wurde. Das HiJackThis Log auf jeden Fall noch posten.

Grüsse zurück:)
TerraX

gila22
10.04.12, 01:18
TerraX, vielen Dank für den Hinweis über Fritz-Protect. Ich habe diese Software-Firewall deaktiviert und werde das Computer-Verhalten jetzt testen.
Ich hätte jetzt ich die Log-file von HijackThis; sie ist aber 19000 Zeichen lang und ich soll meinen Text auf 12000 Zeichen kürzen. Kann ich die Log-File in 2 Portionen posten?

Vielen Dank für die Mühe und den Beistand
gila22

TerraX
10.04.12, 01:38
Hallo,

du kannst das Logfile auch in den Windows Texteditor einfügen und in deinem nächsten Beitrag einfach mit anhängen.
Schau mal hier unter Punkt 7: http://sicher-ins-netz.info/analyse/hjt.html
Wegen der Fritz Protect...deinstallieren wäre die bessere Alternative.

PS: Vergaß zu erwähnen...wohne nur ca. 50 km entfernt. Da müssen wir als Schwaben doch zusammen halten.

Merlin
10.04.12, 07:41
Hallo,

bitte deinstallieren, nicht deaktivieren.

gila22
10.04.12, 21:15
Hallo TerraX,
dein Typ mit dem Fritzbox Protect war goldrichtig. Jetzt nachdem ich diese Protect-Firtewall von AVM deaktiviert habe, sind meine Test-Internetseiten beim IE9 in 5 Sek. Firefox in 7 Sek. und Chrome in 3 Sek. komplett geladen, wohl gemerkt mit eingeschaltetem Web-Schutz von Avast. So würde ich das System gerne lassen.
Bei HijackThis habe ich meine Logfile mit eine Extension versehen (hijackthis 10.04.2012.txt) versehen und versuche sie als Anhang mitzusenden.
Jedenfalls nochmals herzlichen Dank für die tolle Hilfe.
Melde mich falls mir nochmals etwas auffällt.
Viele Grüße
gila22
PS: Falls sich jemand doch die HijackThis-File anschauen möchte und mir Anregungen geben kann, wie ich mein System optimieren könnte, wäre ich für jede Anregung dankbar.

TerraX
10.04.12, 21:39
Hallo,

auf den ersten Blick ist deinem Log nichts zu erkennen, ausser das du ein paar Toolbars installiert hast.
Wenn du die nicht brauchst, würde ich die eine oder andere deinstallieren.;)
Die Fritz Protect Firewall bitte deinstallieren, nicht nur deaktivieren.

gila22
10.04.12, 22:49
Hallo TerraX,
vielen Dank für die Rückmeldung. Werde mal durchforsten, was ich da angesammelt habe und unnötiges deinstallieren.
Nochmals vielen Dank für die prompte Hilfe.
Viele Grüße
gila22

TerraX
10.04.12, 23:03
Hallo,

danke für deine Rückmeldung, schließe somit das Thema als "Gelöst".
Bitte daran noch denken;)...
Die Fritz Protect Firewall bitte deinstallieren, nicht nur deaktivieren.
Sollten noch Fragen offen sein, oder noch Auftauchen, einfach im Forum melden.:)