PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie deinstalliere ich meine grafikkarte und installiere sie dann wieder erneut?



semilunaire
23.03.12, 23:03
ich habe seit einigen tagen probleme mit meiner grafikkarte. seit etlichen systemwiederherstellungen und virenscans wurde einfach nichts gefunden..in den problemberichten sah ich dann was von livekernelevent
das problem: mein pc zeigt beim hochfahren einen bildschirm mit dollarzeichen an und danach bleibt er schwarz..ich muss dann den ausknopf drücken weil einfach ncihts passiert..mit glück fährt er nach dem küstlichen "absturz" wieder hoch und alles is gut..

habe oft gelesen dass ein deinstallieren vom graka treiber und wieder neu installieren gut sein soll..wie stelle ich das aber an ohne i.was kaputt zu machen?..und wird durch die deinstallation nicht meine anzeige eingeschränkt?

TerraX
24.03.12, 01:31
Hallo,

schau mal hier...http://www.online-tutorial.de/grafikkartentreiber-loschen-anleitung-fur-windows-vista/
Ich würde aber vorher den aktuellsten Treiber von der Herstellerseite deiner Graka runterladen.
Aber bevor du das ausführst, kannst du mal in der Ereignisanzeige nachschauen ob der Fehler wirklich von deiner Graka kommt.
Auch könntest du im Gerätemanager nachschauen, ob hier ein Fragezeichen (glaube gelb) bei deinem Treiber der Grafikkarte ist.

semilunaire
24.03.12, 19:14
danke..hab nach geschaut..bei der grafikkarte im geräte manager sehe ich kein gelbes zeichen oder etwas ähnliches.dafür habe ich habe ein gelbes ausrufezeichen bei "Microsoft ISATAP-Adapter#3" gefunden..was ist das?..bei eigenschaften steht das is mein netzwerkadapter..ist das etwas problematisches?

ich ging von den problemberichten aus die automatisch nach dem neustart angezeigt wurden..da stand das eben mehrfach und auch die vergangen tage, dass das die graka nich mehr ordnungsgemäß funktioniert..heute ist das problem mit den dollar zeichen allerdings noch nciht eingetreten, allerdings ist mir der bildschirm mal eingefroren n paar mal..
was muss denn in der ereignisanzeige stehen damit ich weiß dass es von der graka kommt?..ich kenn mich mit den begriffen nciht so aus...also "winlogon" und "SQL-Browser" werden mir des öfteren als fehlerquelle angezeigt..

Tomba
24.03.12, 20:48
danke..hab nach geschaut..bei der grafikkarte im geräte manager sehe ich kein gelbes zeichen oder etwas ähnliches.dafür habe ich habe ein gelbes ausrufezeichen bei "Microsoft ISATAP-Adapter#3" gefunden..was ist das?..bei eigenschaften steht das is mein netzwerkadapter..ist das etwas problematisches?

Hallo semilunaire,

Du kannst dazu etwas direkt bei Microsoft hier finden :
http://support.microsoft.com/kb/932520/de

Dort ist alles darüber zu lesen. Schau es Dir mal an.

semilunaire
25.03.12, 01:27
alles klar dankeschön! :)
nun zurück zu meinem graka problem:
hab eben eine speicherhardwarefehler untersuchung gemacht..nach dem neustart kam dann die meldung mit einem roten kreuz daneben:
der anzeigetreiber nvlddmkm hat nicht mehr reagiert und wurde erfolgreich wiederhergestellt.
habe ich jetzt doch ein problem mit meinem graka treiber?

Merlin
25.03.12, 15:57
Hallo,

setzt du auch die neuste Version der Treiber für deine Grafikkarte ein? Es empfiehlt sich, die Treiber direkt von der NVIDIA Seite runterzuladen.

semilunaire
25.03.12, 22:26
puh also..ich denke das hat sich erledigt..ich hatte meinen treiber deinstalliert und den omega treiber für nvidia installiert gehabt..ich hatte danach n haufen probleme und hab jetzt mein system auf den 13.3 zurückgestellt bevor die ganzen probleme auftraten..hab jetzt wieder meinen alten treiber und ich lass das ganze erst mal so und werde mal einen profi an meinen laptop lassen :)
vielen dank an die ganze information hier. von mir aus kann geschlossen werden :)

TerraX
25.03.12, 23:46
Hallo,

danke für deine Rückmeldung.

lass das ganze erst mal so und werde mal einen profi an meinen laptop lassen :)

Wird wahrscheinlich die beste und einfachste Variante sein...;)
Wäre nett, wenn du hier, nachdem der Fachmann dran war, ein Feedback zu kommen lassen würdest.

nedjonico
14.07.15, 15:06
TerraX Bei steht das mit dem Fragezeichen was muss ich dann machen?

nedjonico
14.07.15, 15:08
Hallo,

schau mal hier...http://www.online-tutorial.de/grafikkartentreiber-loschen-anleitung-fur-windows-vista/
Ich würde aber vorher den aktuellsten Treiber von der Herstellerseite deiner Graka runterladen.
Aber bevor du das ausführst, kannst du mal in der Ereignisanzeige nachschauen ob der Fehler wirklich von deiner Graka kommt.
Auch könntest du im Gerätemanager nachschauen, ob hier ein Fragezeichen (glaube gelb) bei deinem Treiber der Grafikkarte ist.




Bei steht das mit dem Fragezeichen

Chris
14.07.15, 17:30
Schau mal nach ob der Hersteller deines PC auch einen Treiber für die Grafikkarte hat. Ich würde diesen nehmen. Die Grafikkarte z.B. von HP unterscheiden sich von der Grafikkarte des original Herstellers.