PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst avast! 7 Web-Schutz funktioniert nicht



fishb0t
23.02.12, 19:21
Der Webschutz geht bei mir immer noch nicht
(upgrade von 6 auf 7)

Merlin
23.02.12, 19:27
Hallo,

hast du mal eine Neuinstallation von avast! 7 mit Hilfe des Uninstall Tools versucht? http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-4-5-FAQ-Knowledgebase?p=17355&viewfull=1#post17355

In avast! 7 kommt ein neuer Systemtreiber für den Web-Schutz zum Einsatz: http://forum.avadas.de/threads/3994-avast!-Web-Schutz

fishb0t
23.02.12, 19:55
nein hat nix geholfen

C:\Users\...>reg query hklm\System\CurrentControlSet\Services\aswrdr


HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Servic es\aswrdr\Parameters


C:\Users\...>sc queryex aswrdr
[SC] EnumQueryServicesStatus:OpenService FEHLER 1060:


Der angegebene Dienst ist kein installierter Dienst.




C:\Users\...>netsh wfp show filters
Die Datensammlung war erfolgreich; Ausgabe = filters.xml.




<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<wfpdiag>
<filters>
<item>
<filterKey>{a969d128-4ac3-49c0-a2ee-d371fc282e95}</filterKey>
<displayData>
<name>Filter ALE Auth Listen Monitor</name>
<description>Filter that monitors ALE auth listen requests</description>
</displayData>
<flags/>
<providerKey/>
<providerData/>
<layerKey>FWPM_LAYER_ALE_AUTH_LISTEN_V4</layerKey>
<subLayerKey>{49a7be27-6cab-4dcc-8391-27c82d91d8b9}</subLayerKey>
<weight>
<type>FWP_EMPTY</type>
</weight>
<filterCondition/>
<action>
<type>FWP_ACTION_CALLOUT_TERMINATING</type>
<calloutKey>{01a4629f-f2f4-4006-95ce-51bd9f472bb3}</calloutKey>
</action>
<rawContext>0</rawContext>
<reserved/>
<filterId>65544</filterId>
<effectiveWeight>
<type>FWP_UINT64</type>
<uint64>0</uint64>
</effectiveWeight>
</item>
<item>
<filterKey>{546f859c-33fe-457e-8a3a-b4722a8d105d}</filterKey>
<displayData>
<name>Filter ALE Auth Listen Monitor</name>
<description>Filter that monitors ALE auth listen requests</description>
</displayData>
<flags/>
<providerKey/>
<providerData/>
<layerKey>FWPM_LAYER_ALE_AUTH_LISTEN_V6</layerKey>
<subLayerKey>{49a7be27-6cab-4dcc-8391-27c82d91d8b9}</subLayerKey>
<weight>
<type>FWP_EMPTY</type>
</weight>
<filterCondition/>
<action>
<type>FWP_ACTION_CALLOUT_TERMINATING</type>
<calloutKey>{87932413-217b-440c-bec0-37d678585687}</calloutKey>
</action>
<rawContext>0</rawContext>
<reserved/>
<filterId>65545</filterId>
<effectiveWeight>
<type>FWP_UINT64</type>
<uint64>0</uint64>
</effectiveWeight>
</item>
<item>
<filterKey>{5984d0d9-5e50-4775-a155-3ce480f29625}</filterKey>
<displayData>
<name>Filter ALE Auth Connect Monitor</name>
<description>Filter that monitors ALE auth connect requests</description>
</displayData>
<flags/>
<providerKey/>
<providerData/>
<layerKey>FWPM_LAYER_ALE_AUTH_CONNECT_V4</layerKey>
<subLayerKey>{49a7be27-6cab-4dcc-8391-27c82d91d8b9}</subLayerKey>
<weight>
<type>FWP_EMPTY</type>
</weight>
<filterCondition/>
<action>
<type>FWP_ACTION_CALLOUT_TERMINATING</type>
<calloutKey>{9d131cf0-d662-4cdc-8032-70254e8f377d}</calloutKey>
</action>
<rawContext>0</rawContext>
<reserved/>
<filterId>65546</filterId>
<effectiveWeight>
<type>FWP_UINT64</type>
<uint64>0</uint64>
</effectiveWeight>
</item>
<item>
<filterKey>{1cdddfe5-2fa1-4115-961e-26ddcc7e16ac}</filterKey>
<displayData>
<name>Filter ALE Auth Connect Monitor</name>
<description>Filter that monitors ALE auth connect requests</description>
</displayData>
<flags/>
<providerKey/>
<providerData/>
<layerKey>FWPM_LAYER_ALE_AUTH_CONNECT_V6</layerKey>
<subLayerKey>{49a7be27-6cab-4dcc-8391-27c82d91d8b9}</subLayerKey>
<weight>
<type>FWP_EMPTY</type>
</weight>
<filterCondition/>
<action>
<type>FWP_ACTION_CALLOUT_TERMINATING</type>
<calloutKey>{1287a219-214a-472a-862f-0e5fbd3fa0ae}</calloutKey>
</action>
<rawContext>0</rawContext>
<reserved/>
<filterId>65547</filterId>
<effectiveWeight>
<type>FWP_UINT64</type>
<uint64>0</uint64>
</effectiveWeight>
</item>
</filters>
<providers>
<item>
<providerKey>FWPM_PROVIDER_IKEEXT</providerKey>
<displayData>
<name>Microsoft Corporation</name>
<description>Microsoft Windows-WFP-integrierter IKEEXT-Anbieter zum Identifizieren von Filtern, die von IKE/AuthIP hinzugefügt wurden.</description>
</displayData>
<flags numItems="1">
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_DISABLED</item>
</flags>
<providerData/>
<serviceName>IKEEXT</serviceName>
</item>
<item>
<providerKey>{4b153735-1049-4480-aab4-d1b9bdc03710}</providerKey>
<displayData>
<name>Microsoft Corporation</name>
<description>Microsoft Windows-Firewallanbieter</description>
</displayData>
<flags numItems="2">
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_PERSISTENT</item>
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_DISABLED</item>
</flags>
<providerData/>
<serviceName>mpssvc</serviceName>
</item>
<item>
<providerKey>FWPM_PROVIDER_IPSEC_DOSP_CONFIG</providerKey>
<displayData>
<name>Microsoft Corporation</name>
<description>Konfigurationsanbieter für Microsoft Windows-WFP-integrierten Schutz vor IPsec-DoS-Angriffen zum Identifizieren von Filtern, die vom Schutz vor IPsec-Denial-of-Service-Angriffen hinzugefügt wurden.</description>
</displayData>
<flags/>
<providerData/>
<serviceName/>
</item>
<item>
<providerKey>FWPM_PROVIDER_TCP_CHIMNEY_OFFLOAD</providerKey>
<displayData>
<name>Microsoft Corporation</name>
<description>Microsoft Windows-WFP-integrierter TCP-Chimneyabladungsanbieter zum Identifizieren von Filtern, die durch die TCP-Chimneyabladung hinzugefügt wurden.</description>
</displayData>
<flags/>
<providerData/>
<serviceName/>
</item>
<item>
<providerKey>{1bebc969-61a5-4732-a177-847a0817862a}</providerKey>
<displayData>
<name>Microsoft Corporation</name>
<description>Microsoft Windows-Firewall-IPsec-Anbieter</description>
</displayData>
<flags numItems="2">
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_PERSISTENT</item>
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_DISABLED</item>
</flags>
<providerData/>
<serviceName>MPSSVC</serviceName>
</item>
<item>
<providerKey>{36d5bcc3-49cc-4748-8e5b-3c178d6a2555}</providerKey>
<displayData>
<name>COMODO Provider</name>
<description>COMODO Provider</description>
</displayData>
<flags/>
<providerData/>
<serviceName/>
</item>
<item>
<providerKey>{decc16ca-3f33-4346-be1e-8fb4ae0f3d62}</providerKey>
<displayData>
<name>Microsoft Corporation</name>
<description>Microsoft Windows-Firewallanbieter</description>
</displayData>
<flags numItems="2">
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_PERSISTENT</item>
<item>FWPM_PROVIDER_FLAG_DISABLED</item>
</flags>
<providerData/>
<serviceName>mpssvc</serviceName>
</item>
</providers>
</wfpdiag>

Merlin
23.02.12, 20:43
Hallo,

du hast also vorher mit dem Uninstall Tool alle Überreste von avast! entfernt? Kannst du mal bitte die Setup.log aus dem Verzeichnis C:\Program Files\AVAST Software\Avast\Setup hier hochladen?

So wie es aussieht, wird der Filtertreiber bei dir nicht installiert.

fishb0t
23.02.12, 20:49
Datei zu groß

http://www.pc-tweak.de/setup.log


19:41:27 vrb/sys Service avast! Web Scanner uninstalled


EDIT
Script Schutz geht glaub ich auch nicht

Merlin
23.02.12, 21:35
Hallo,

für mich sieht es so aus als wenn avast! 7 immer noch Überreste deiner avast! 6 Installation findet. Hast du das Uninstall Tool mal für beide Versionen ausgeführt?

fishb0t
23.02.12, 22:07
ja habe ich zuerst avast 7 danach den ordner von avast ausgewählt und dann für avast 6 nochmal gemacht

das war im abgesicherten modus

Merlin
23.02.12, 22:09
Hallo,

tauchen in der Windows Ereignisanzeige irgendwelche Fehler zum Installationszeitpunkt auf?

fishb0t
23.02.12, 22:23
ka wann ich das installiert hab
aber fehler gabs seit dem mittag keine

Merlin
23.02.12, 22:27
Hallo,

das Problem ist während der Beta Phase schonmal aufgetreten, wurde dann aber behoben. Hilft eine Reparaturinstallation von avast! über die Softwareverwaltung in der Systemsteuerung?

fishb0t
23.02.12, 22:35
scriptschutz geht jetzt

aber webshield immer noch net
habs auch mal mit dem firefox versucht geht aber auch net

Merlin
23.02.12, 22:37
Hallo,

das Problem ist, dass weder der Dienst, noch der notwendige Filtertreiber bei dir installiert sind. Die Frage ist, warum dieser nicht installiert wird. Das setup.log war leider nicht so hilfreich.

Funktioniert der Skript-Schutz jetzt durch die Reparaturinstallation?

fishb0t
23.02.12, 22:38
denke ja
auffülllllllllll

Auggie
23.02.12, 22:46
denke ja
Warum schaust Du nicht einfach nach? Ob die einzelnen Module arbeiten, lässt sich einfach auf der neuen Übersichtsseite des Echtzeitschutzes ablesen.

fishb0t
23.02.12, 23:00
da steht läuft
ruf ich aber eine seite auf oder spiel passiert nix
in den anderen modulen steht läuft und da wird auch mitgeloggt

also habs nochmal versucht neu zu installieren

hab zuerst avast 7 im abgesicherten modus deinstalliert
neu gestartet
avast 6 deinstalliert auch abgesicherter modus
in registry gesucht und alle avast einträge die sicher zu avast gehören entfernt
treiber im geräte manager durchsucht und da waren noch 2
neu gestartet und installiert

geht immer noch nicht

scriptschutz geht auch wieder nicht

Auggie
23.02.12, 23:07
da steht läuft
Das heißt aber nicht, das das Modul auch richtig arbeitet.
Rufe in der Oberfläche beim Echtzeitschutz den Punkt Schutzstatus auf. Dort findest Du beim jeweiligen Modul eine Zahlenangabe über die untersuchten Objekte, die hochzählt.
Wenn das Modul richtig arbeitet, findest Du dort die Anzahl der bisher untersuchten Objekte.

treiber im geräte manager durchsucht und da waren noch 2
neu gestartet und installiert
Hast Du die deaktiviert oder deinstalliert? Dektvieren reicht nicht, die Treiber müssen deinstalliert werden.

fishb0t
23.02.12, 23:08
eben das hab ich gemacht und dort steht unter webschutz kein log von gescannten dateien
beim scriptschutz nach aufruf von scripten nix
filescanner und verhaltensscanner loggen gescannte dateien

fishb0t
23.02.12, 23:12
Das heißt aber nicht, das das Modul auch richtig arbeitet.
Rufe in der Oberfläche beim Echtzeitschutz den Punkt Schutzstatus auf. Dort findest Du beim jeweiligen Modul eine Zahlenangabe über die untersuchten Objekte, die hochzählt.
Wenn das Modul richtig arbeitet, findest Du dort die Anzahl der bisher untersuchten Objekte.

Hast Du die deaktiviert oder deinstalliert? Dektvieren reicht nicht, die Treiber müssen deinstalliert werden.

ja wurden deinstalliert und siehe post darüber

unter non pnp treiber ist nur aswsp von avast aufgelistet

http://www.pc-tweak.de/setup2.log

Auggie
23.02.12, 23:23
Sieht das bei Dir so aus?

849

fishb0t
23.02.12, 23:25
nein wie gesagt webschutz 0/0
scriptschutz 0/0
verhaltensschutz 191/0
Dateisystem 357/0

Merlin
23.02.12, 23:27
Hallo,

es liegt einfach daran, dass hier der entsprechende Treiber und Dienst fehlt. Die Frage ist, warum der Installer diesen nicht sauber installiert. Ich werde da mal bei den Entwicklern nachfragen und mich dann wieder melden.

fishb0t
24.02.12, 00:14
Hallo
ich hab mal noch n bissl weitergeforscht
da ich nur den non pnp treiber aswsp hab
hab ich mal geschaut wo der ist (devmgr_show_nonpresent_devices ist auf 1 und das setting ausgeblendete Treiber einblenden ist auch ein)

unter windows/system32/drivers sind noch:
aswFsBlk.sys
aswMonFlt.sys
aswRdr2.sys
aswSnx.sys
aswSP.sys

falls euch/avast das weiterbringt

Merlin
24.02.12, 08:28
Hallo,

wichtig ist hierbei der Treiber bzw. das "Gerät" aswRdr, dieser muss nach der Deinstallation entfernt sein, sowie auch die dazugehörige Datei. Wenn das nicht der Fall ist bzw. sich dort noch Überreste der Version 6 finden, kann es zu Problemen kommen. Kannst du mal eine Log Datei mit dem Tool HiJackThis erstellen und hier posten? Es kann auch gut sein, dass ein anderes Sicherheitsprodukt oder Netzwerktool die Installation des neuen Treibers für den Web-Schutz blockiert.

fishb0t
24.02.12, 13:22
wie gesagt unter non pnp hab ich alle asw treiber entfernt gehabt oder wo soll ich den deinstallieren

Merlin
24.02.12, 13:35
Hallo,

das war schon richtig, ist die Datei aswRdr2.sys auch nach der Deinstallation aus dem Systemordner von Windows entfernt worden?

fishb0t
24.02.12, 13:54
das weiß ich nicht
aber mache dann nochmal heute mittag eine neuinstallation

fishb0t
24.02.12, 14:55
aswRdr2.sys wurde nicht gelöscht

wo ich heute meinen laptop angemacht hab kam in der avast oberfläche die meldung, dass der webschutz nicht läuft. wenn ich aber dann zum webschutz ging stand da läuft, jedoch wie immer ohne was zu scannen

so nach der neuinstallation mit gelöschten aswRdr2.sys geht nun der webschutz

aber
der scriptschutz funktioniert nur beim firefox
öffne ich eine vbs datei auf dem deskop scannt er die datei nicht
surfe ich mit chrome scannt er auch nix
surf ich aber mit firefox scannt er scripte

öffne ich eine stream datei mit dem vlc scannt der webschutz die datei nicht

und unter non pnp treiber wird mir kein avast treiber angezeigt
nur der aswsp treiber aber ausgegraut


der webschutz scheint ab und zu für ein paar min kleine aussetzer zu haben

Merlin
24.02.12, 21:39
Hallo,

ich schliesse das Thema erstmal gelöst, da das eigentliche Problem durch die Entfernung der aswRdr2.sys und die anschliessende Neuinstallation von avast! 7 behoben werden konnte.

Bitte zum Script-Schutz ein neues Thema eröffnen, mit allen Details, so dass wir hier nicht durcheinander kommen.