PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Proxy Unterstützung unter avast! Free for Mac



Rainy
27.06.11, 00:51
Hallo allerseits,

ich habe heute die letzte mir bekannte Beta1 (siehe Link am Anfang dieses Postings) heruntergeladen.

Nun sieht es so aus, dass die aktuelle Version immer noch Probleme mit meinem Proxy-Server hat, der eine Authentifizierung verlangt. Zwar hat mich mein OS X gefragt, ob Avast auf meinen KeyRing zugreifen darf, aber offensichtlich kommt der Virenscanner immer noch nicht raus, um sich die aktuellsten Updates zu holen :-(

Ich hatte hier die Hoffnung, dass dieses bei der aktuellen Beta klappt, aber leider ist dies augenscheinlich immer noch nicht der Fall... Schade.

Insbesondere der Umstand, dass ich bei der aktuellen Windows-Version sowohl Proxy-Host, -Benutzer und -Passwort eintragen kann, hatten in mir die Hoffnung erweckt, dass dieses auch bei der neuen Mac-Version so sein würde.

Andererseits patzen hier auch andere Hersteller, so dass ich mich inzwischen frage, ob das Ganze ein Mac-spezifisches Problem ist, das die Entwickler noch beheben können??? Wäre sehr hilfreich.

Sollte ich hier was übersehen habe, so bitte ich um Nachsicht: Aber dieses Problem brennt mir sehr unter den Nägeln - schließlich sind veraltete ScanEngines und/oder Signaturen nicht wirklich zweckdienlich :eek:

Gruß

Rainer

tumic
27.06.11, 18:17
Proxy-Support wird in einem der nächsten Updates kommen, aktuell kann mann das nicht konfigurieren.