PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Anti Theft - "Programm-Manager sperren" funktioniert nicht



Sculi
12.12.11, 10:57
Hallo,
ich habe bei meinem Avast! Beta Anti-Theft-Einstellungen unter dem "Schutzverhalten" eingestellt, dass der Programm-Manager gesperrt werden soll;
Leider wird dieser nicht gesperrt (auch nicht nach dem Neustart des Telefons);

Warum funktioniert diese Einstellung nicht? Liegt das an der Beta-Version?

Mein Handy ist nicht gerootet und hat die Android-Version 2.3.3;

Gruß,
Sculi

Merlin
12.12.11, 11:04
Hallo,

das Problem ist bekannt und wird mit einem der nächsten Programm-Updates behoben.

Merlin
18.12.11, 19:30
Hallo,

hat sich das Problem für dich mit der neuen Version gelöst?

Nachor
20.12.11, 11:41
Kann ich nicht bestätigen, Mit dem Programm Manager ist denke ich mal die Anwendungsverwaltung gemeint. Auf die hat man trotz aktiviertem Feature Zugriff. Direkt über Android oder auch über andere APP, wie Android Assistent. Version 1.0.1900

Merlin
20.12.11, 23:26
Hallo,

Version 1.0.1900? Die existiert doch noch gar nicht?

Merlin
21.12.11, 21:06
Hallo,

die finale Version ist jetzt erschienen, bitte nochmal damit testen: http://forum.avadas.de/threads/3778-avast!-Free-Mobile-Security-1-0-1282

Nachor
22.12.11, 00:21
Kann ich nicht bestätigen, Mit dem Programm Manager ist denke ich mal die Anwendungsverwaltung gemeint. Auf die hat man trotz aktiviertem Feature Zugriff. Direkt über Android oder auch über andere APP, wie Android Assistent. Version 1.0.1900

Hmm zumindest wird diese Version an nachdem man Antitheft aufgerufen hat und dann auch Info klickt angezeigt. gerade wurde mir ein Update angeboten , Danach wird die Version 1.0.1904 angezeigt.

Gibt es irgendwo ein Handbuch über die SMS Steuercodes?

Und nach dem Update kann der Programm Manager über Einstellungen> Anwendungen immer noch aufgerufen werden

Merlin
22.12.11, 00:41
Hallo,


Danach wird die Version 1.0.1904 angezeigt.

jetzt weiss ich was du meinst. avast! Mobile Security hat eine andere Versionsnummer. Die die du angezeigt bekommst, ist die interne von Anti-Theft.


Gibt es irgendwo ein Handbuch über die SMS Steuercodes?

Siehe hier: http://www.avast.com/de-de/free-mobile-security#tab4


Und nach dem Update kann der Programm Manager über Einstellungen> Anwendungen immer noch aufgerufen werden

Werde ich an die Entwickler weiterleiten und dann Rückmeldung geben.

Sculi
29.12.11, 11:13
Bei mir ist das auch immer noch so - auch mit dem neuesten Update - das der Programmmanager (Einstellungen - Anwendungen - Anwendungen verwalten) weiterhin aufgerufen werden kann;

Auggie
29.12.11, 11:53
Seid ihr sicher, von den selben Dingen zu sprechen?
Es gibt einmal die Anwendungsverwaltung von Android selbst, und einmal den App-Manager von Mobile Security.

Auggie
01.01.12, 19:33
Bei mir auf meinem Xoom funktioniert die Sperrung so gut, das ich sie wieder entfernen mußte, ich konnte nach der Aktivierung auf gar nichts mehr zugreifen.
Mir scheint, das Problem ist Versions abhängig.....bei mir läuft die offizielle Android 3.2 von Motorola.

Mylan
02.01.12, 18:42
Ich kann bestätigen, dass auch bei meinem Gerät gar nichts gesperrt wird, wenn ich auf "lost" setze. Meldungen per SMS kommen aber, Position wird auch übermittelt.
Ich kann sogar die Geräteadministrator-Einstellungen ändern.
Android 2.3.5 (rooted) Huawei U8650, AntiTheft 1.0.1940

Das ständige Avast Icon finde ich übrigens auch nicht gut.
Es kommt oft die Meldung, dass die Virendefinitionen nicht aktuell sind. Dann kann man auf aktualisieren klicken. Und dann passiert irgendwie nix. Keine Meldung, ob es es noch mal versucht, ob es geklappt hat oder nicht.

Noch ein Funktionsvorschlag: Aus Avast anti theft Kommandos an ein "befreundetes" Gerät SMSn. Dann muss man sich keine Liste mit den Kommandos speichern, wenn der andere es auch verwendet.

Merlin
02.01.12, 19:02
Hallo,

bitte eine genauere Beschreibung. Was hast du genau gemacht, damit das Telefon gesperrt wird? Hast du die Sperrung in Anti-Theft mal versucht zu simulieren?

Zu den anderen Problemen/Vorschlägen: Bitte öffne zu jedem Problem ein separates, neues Thema. Für Vorschläge nutze bitte dieses Thema: http://forum.avadas.de/threads/3745-Verbesserungsvorschl%C3%A4ge-%C3%84nderungsw%C3%BCnsche

Wir beschäftigen uns hier jetzt mit dem Problem, dass die Sperrung nicht funktioniert. Ansonsten gehen unter Umständen Informationen am Ende verloren.

Mylan
02.01.12, 23:31
Entschuldigung, war ein Versehen, das haette zu "Anti Theft - "Programm-Manager sperren" funktioniert nicht" gehoert, bitte dorthin verschieben.

Die Sperrung des Programm-Managers wollte ich, wie ich geschrieben habe, ausloesen, indem ich das lost Komando geschickt habe.

Merlin
05.01.12, 18:14
Hallo,

kleine Rückmeldung vom Entwickler: Im Gegensatz zu Theft Aware funktioniert die Einstellung zur Sperrung des Programm Managers in Anti-Theft nur noch dann, wenn das Telefon auf LOST gesetzt oder eine nicht vertrauenswürdige SIM Karte eingelegt wurde!

Mylan
06.01.12, 23:50
Mit auf gestohlen gesetzt meinst du, dass das lost/verloren Kommando an das Handy geschickt wurde? Ein Kommando "gestohlen" scheint es nicht zu geben.

Merlin
06.01.12, 23:51
Hallo,

ja das meine ich, ich habe es entsprechend korrigiert.

Merlin
14.01.12, 15:12
Hallo,

bringt die neue BETA Version Änderungen? -> http://forum.avadas.de/threads/3857-avast!-Free-Mobile-Security-BETA-1-0-1436

Merlin
25.01.12, 15:57
Hallo,

da keine weitere Rückmeldung mehr zu dem Thema kam, schliesse ich es. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.