PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Avast und das Kontextmenü



Ghostmen
01.07.11, 23:17
Hallo ,
Ich hätte mal eine Frage an die Profi´s unter euch .
Bei mir Funktioniert der Virenscan über das Kontextmenü nicht.
Weder bekomme ich einen Bericht noch sonst einen Report das etwas gefunden oder überhaupt gescannt wurde.
Da ich einen Crack in einem Ordner habe, der von Avast über " überprüfung vom gewählten Ordner" auch sofort erkannt wird,scheint da ja was nicht zu stimmen.
Hatte gleiches Problem "damals " auch mit Avast 5 und habe es deswegen auch nicht genutzt.
Mein OS ist Win 7 + Sp1,keine andere Sicherheitssoftware ( ausser Win7 Firewall )und auch keine Tuningtools ala Tune up drauf .

Doc
01.07.11, 23:54
Habe auch W 7 mit SP 1 und bei mir läuft das ohne Probleme, was heisst Crack in einem Ordner, das Problem scheint ja schon länger bei dir zu bestehen, mit den geringen Angaben dürften wir hier kaum weiter kommen.

Gruß DOC

Ghostmen
02.07.11, 00:49
Hallo,
was heisst geringen Angaben.... ?
Win 7 wurde neu aufgespielt, keine aussergewöhnlichen Programme drauf.
Einfach das was jeder Normal User so hat .
Win 7 ist Original mit allen Updates.Der Crack ist noch von ner alten Any DVD datei,und von daher weiß ich das da ein vermeintlicher Virus drin ist.

So,habs nun selbst hinbekommen.
Mit Avast Cleaner Deinstalliert,2 !!! mal Neustart gemacht,nun funktioniert es.
Seltsames ding.
Danke trotzdem an Doc

Doc
02.07.11, 01:13
Prima das es wieder funktioniert, vielleicht lagen vorher doch noch Dateileichen rum.

Gruß DOC

Auggie
02.07.11, 07:46
Da ich einen Crack in einem Ordner habe, der von Avast über " überprüfung vom gewählten Ordner" auch sofort erkannt wird,scheint da ja was nicht zu stimmen.
Für Probleme mit illegal beschaffter Software wird kein Support übernommen.
Der Thread ist daher geschlossen.