PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Avast 6 Pro verwendet nicht den automatischen Proxy!



GA Netztechnik
30.05.11, 16:58
Wenn ich bei Avast 6 Pro einstelle das er den Proxy des Internet Explorers nutzen soll bekomme ich die Meldung das er keine Verbindung zum Server hat. Trage ich den Proxy aber direkt ein funktioniert es. Wie kann ich den Proxy vom Internet Explorer verwenden?

Merlin
30.05.11, 17:15
Hallo,

die Übernahme des Proxies funktioniert leider nicht mit allen IE Versionen zuverlässig, daher kann es zu Problemen kommen. Erfordert der Proxy eine Authentifierzung bspw. per Windows NTLM? In diesem Fall wird die Methode der automatischen Erkennung nicht funktionieren.

Auggie
30.05.11, 17:23
Irgendwie erschließt sich mir beim besten Willen nicht das Problem:
Im Grunde ist das Problem doch schon durch den Threadersteller gelöst worden, indem er die Proxyeintragung selbst vorgenommen hat in avast!
Natürlich können wir jetzt noch seitenlang darüber diskutieren, ob die automatische Übernahme grundsätzlich funktionieren muß oder nicht; das ändert aber nix an der Tatsache, das eine echte Lösung nur der Hersteller selbst herbeiführen kann.

Merlin
30.05.11, 17:46
Hallo,

ich kann die Frage schon verstehen. Proxy Einstellungen kann man über Active Directory verteilen, die neue avast! Version hingegen kann (noch) nicht zentral verwaltet werden, daher macht die Frage schon Sinn. Nicht immer allem so skeptisch gegenüberstehen ;)

TerraX
30.05.11, 17:52
OT:
Hallo GA Netztechnik,

wenn nicht schon gemacht, das SP1 für Windows 7 installieren.....ansonsten bitte das Profil anpassen.;)

Auggie
30.05.11, 19:16
Proxy Einstellungen kann man über Active Directory verteilen, die neue avast! Version hingegen kann (noch) nicht zentral verwaltet werden, daher macht die Frage schon Sinn. Nicht immer allem so skeptisch gegenüberstehen ;)
Von Active Directory war bisher nicht die Rede......

Merlin
30.05.11, 21:16
Hallo,

das mag ja sein, ist aber auch nur ein Grund dafür gewesen, warum diese Funktion nützlich sein könnte. Wenn sie vorhanden ist, ist ja die Frage schon erlaubt, warum sie nicht funktioniert. Wenn wir mal ehrlich sind, dann gibt es hier weitaus sinnlosere Fragen ;)

GA Netztechnik
31.05.11, 12:20
Ich benötige diese Funktion da wir den Proxy per Net Profiles ändern je nachdem ob wir im Büro oder unterwegs sind und wir nicht jedesmal den Proxy zusätzlich in Avast ändern möchten, da dies einfach zu zeitaufwändig ist. Eine Authentifierzung haben wir nicht. Könnt ihr mir sagen bei welchen IEs die Übernahme des Proxys funktioniert? Wir verwnden den IE8 das Problem tritt übrigens auch bei XP SP3 auf. Über Lösungsvorschläge wäre ich sehr dankbar.

Merlin
31.05.11, 12:42
Hallo,

das bedeutet, dass der Proxy jede Verbindung durchlässt ohne die Benutzer zu kennen? Ich stelle die Frage nur sicherheitshalber nochmal, damit es nicht daran scheitert. Ansonsten gibt es leider keine exakte Liste der IE Version mit denen es funktioniert und wiederum nicht. Das Proxy Handling ist an der Stelle einfach nicht perfekt, wobei ich jetzt nicht genau sagen kann, ob das jetzt am IE liegt oder an avast!, da solche Probleme ja auch bei anderen Programmen immer mal wieder auftauchen, die die Browsereinstellungen übernehmen.

GA Netztechnik
31.05.11, 13:07
Ja der Proxy lässt jede Verbindung durch. Wir verwenden den neusten 8er Internetexplorer. Was kann ich tun damit Avast die Proxy Einstellungen übernimmt?

Auggie
31.05.11, 18:17
Probiere doch mal den IE 9.
Ich habe leider den Zugang zum Proxy von meinem Provider verlegt, sonst würd ich das selbst mal testen.

Merlin
31.05.11, 19:18
Hallo,

ich würde es wie von Auggie vorgeschlagen probieren. Leider existieren dazu nicht allzu viele Erfahrungen, da die Funktion selten genutzt wird. Die meisten tragen den Proxy direkt ein, aber ich kann wie gesagt auch verstehen, dass es aus Administrationszwecken her einfacher ist, die vom IE zu nehmen (letztendlich ist es ja deshalb auch Standardeinstellung).

Bald wird aber auch avast! Business Protection erscheinen, wo man solche Einstellungen dann auch zentral über die avast! Small Business Console machen kann. Vielleicht möchtest du schonmal einen Blick darauf werden (allerdings noch BETA!): http://forum.avadas.de/threads/2841-avast!-Business-Protection-1.0.15-(BETA-2)

GA Netztechnik
01.06.11, 10:10
Den IE9 können wir leider nicht nutzen da wir auch viele XP Rechner im Umlauf haben. Und der IE9 läuft nur unter Windows 7.

Merlin
01.06.11, 10:43
Hallo,

in dem Fall würde ich mich direkt an den avast! Hersteller-Kundendienst wenden, bei dem du hier ein Ticket erstellen kannst: http://support.avast.com/index.php?_m=tickets&_a=submit

Leider können wir dir an der Stelle auch nicht mehr weiterhelfen. Es wäre aber schön, wenn du hier über die Lösung berichten könntest, wenn der Hersteller dir eine liefern kann.

GA Netztechnik
01.06.11, 11:49
Ich habe es jetzt auch mal mit IE9 unter Win7 probiert funktioniert auch nicht wenn ich eine Lösung erhalte werde ich diese hier selbstversändlich posten.

Merlin
07.06.11, 09:27
Hallo,

gibt es schon eine Rückmeldung von Seiten des Hersteller hierzu?

GA Netztechnik
07.06.11, 14:11
Bisher kam nur folgendes was mein Problem aber nicht löst.
Ich habe jetzt noch mal mehr Informationen geschickt und hoffe auf
eine baldige Antwort.

Guten Tag,

klicken Sie auf (a) Ikon im System Tray > Einstellungen > Updates > Proxyeinstellungen
oder
http://forum.avadas.de/threads/305-Proxy-immer-neu-eingeben

Beste Grüße,


AVAST Software, a.s.
www.avast.com (http://www.avast.com/)

Merlin
07.06.11, 19:44
Hallo,

danke für die Rückmeldung, auch wenn sie noch keine Lösung beinhaltet hat. Ich kann dir nur raten, beim offiziellen Support am Ball zu bleiben. Dieser bedient täglich mehrere tausend Anfragen, von daher muss man manchmal mit etwas Penetranz am Ball bleiben, damit man nicht nur die Standardantworten erhält.

Ich bin allerdings schon positiv überrascht, dass man bei eventuellen Lösungsansätzen auch auf unser Forum zurückgegriffen wird.

Dann warten wir mal, bis sich etwas tut. Danke nochmal!

Auggie
07.06.11, 19:50
Ich bin allerdings schon positiv überrascht, dass man bei eventuellen Lösungsansätzen auch auf unser Forum zurückgegriffen wird.
Da kann man mal sehen, welchen Stellenwert der Hersteller diesem Forum inzwischen beimißt, und wie sich das Forum (neben avast! selber) im Laufe der Zeit entwickelt hat durch die vielen kompetenten HelferInnen.

GA Netztechnik
10.06.11, 08:55
Ich habe heute wieder eine Mail vom Technischen Support erhalten diesmal sollte ich bei meiner Version (Pro Antivirus) die Firewall Einstellungen ändern. Schon schade das selbst der Technische Support das Interface der verschiedenen Versionen nicht kennt.

PS: die Einstellungen vom Technischen Support waren an der Internet Security Version beschrieben und lauten wie folgt:

Unter Anwendungsregeln --> Avast Antivirus Update --> Zugang zum Internet auf Ports zulassen (80,3128) und für andere Verbindungen Fragen.

Ich hoffe in der nächsten Mail finde ich einen produktiven möglichen Lösungsweg.

Merlin
14.08.11, 13:42
Hallo,


da keine Rückmeldung mehr erfolgte, schliesse ich das Thema. Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.