PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Update funktioniert nicht & falsche Virendatenbankversion



mrtiger
23.05.11, 03:44
Hi,

ich bin neu hier und habe folgendes Problem. Nach der automatischen Aktualisierung erscheint bei mir folgende Meldung: "Letzter Versuch die Virendatenbank zu aktualisieren ist fehlgeschlagen." Nach der manuellen Aktualisierung wird mir angezeigt, daß meine Virendatenbank bereits aktuell ist (110522-1). Manchmal werden mir auch nur die Sekunden für die Dauer des Updates angezeigt. Aber unter Übersicht steht die Virendatenbankversion 110510-0 mit einem Ausrufezeichen. Eine Neuinstallation von Avast oder das deaktivieren meiner Firewall hat nicht geholfen. Wer kann mir da helfen? :confused:

Auggie
23.05.11, 07:58
Diese Meldung habe ich vor einiger Zeit auch gehabt.
Für mich handelt es sich um eine Falschmeldung, da das Programm fehlerfrei funktioniert. Es sind inzwischen schon etliche Signaturupdates erschienen, die alle anstandlos geladen wurden.
Eine Erklärung könnte sein: Meine Installationsdatei rühre noch von der vorigen Version 6.0.1000 her und ich habe gleich nach der Installation manuell auf die aktuelle Version upgedated.
Dabei werden auch die Signaturen aktualisiert.
Wenn jetzt der interne Timer ebenfalls nach Updates sucht, kommt es zu so einer Meldung.

Merlin
23.05.11, 09:07
Hallo,

Auggie hat alles vollkommen richtig erklärt. Um einen Fehler in der Installation auszuschliessen, kannst du aber auch folgende Schritt durchgehen:

1) Die aktuelle Installationsdatei runterladen: http://forum.avadas.de/threads/3070-avast!-6.0.1125
2) Im abgesicherten Modus von Windows das System von avast! bereinigen: http://forum.avadas.de/threads/2222-avast!-4-5-FAQ-Knowledgebase?p=17355&viewfull=1#post17355
3) Neu starten und avast! mit dem aktuellen Installer neu aufspielen.

Sollte es danach noch zum gleichen Fehler kommen, kannst du ihn ignorieren, falls du über das automatische Update trotzdem immer noch mit den aktuellen Signaturen versorgt wirst.

mrtiger
23.05.11, 16:33
Danke für die schnelle Hilfe !!! Die Tipps von Adama haben leider nicht funktioniert. Ich habe jetzt ein Backup zurückgespielt und jetzt ist alles i.O.

Nochmals Danke !!!

Merlin
23.05.11, 16:55
Hallo,

das ist zwar eine ungewöhnliche Methode, aber da es jetzt funktioniert, schliesse ich das Thema als "Gelöst". Danke für die Rückmeldung!