PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Statistiken und Flashplayer



beka
02.05.11, 18:41
Hallo,
Wenn ich die Statistiken aufrufe,werde ich aufgefordert, den Flashplayer zu installieren. Dieser ist jedoch auf dem neuesten Stand. Was kann ich tun?
Browser FF 3.6.17
Windows XP SP3
Dank im voraus
beka

Merlin
02.05.11, 18:47
Hallo,

bitte mal hier schauen: http://forum.avadas.de/threads/1679-bibliothek-nicht-registriert?p=10992&viewfull=1#post10992

Bei dem Problem handelt es sich meist um eine beschädigte oder nicht korrekt registrierte Flash Version.

beka
02.05.11, 21:03
Wenn es eine beschädigte Datei wäre, wären es alle vorangegangenen Flash-Dateien auch. Auch habe ich es mit einem Programm gecheckt. Die Datei ist ordnungsgemäß installiert.

Die Flash-Datei ist weder beschädigt noch falsch installiert. Dies Problem gibt es, seit es die neue Benutzeroberfläche (V5) gibt

Merlin
02.05.11, 21:13
Hallo,

führe doch bitte einfach nochmal die Flash Installation als ActiveX Variante durch. Das Problem kann nur wegen der Flash Installation auftreten und das es erst seit avast! 5 auftritt ist auch nicht weiter verwunderlich...vorher gab es noch keine Statistiken mittels Flash.

beka
02.05.11, 21:17
und wie funktioniert das? Ich habe davon leider absolut keine Ahnung

Merlin
02.05.11, 21:20
Hallo,

das steht in dem von mir verlinkten Beitrag beschrieben. Du lädst dir von der Adobe Seite das Flash Plugin runter und führst die Installation aus: http://fpdownload.adobe.com/get/flashplayer/current/install_flash_player_ax.exe

Wenn die Installation aus irgendeinem Grund fehlschlägt, dann deinstalliere bitte Adobe Flash Player erst über die Softwareverwaltung in der Systemsteuerung. Du musst dabei nur beachten, dass es den Flash Player in zwei Varianten gibt: ActiveX und Plugin. Die erste Variante wird zur Darstellung der Statistiken in avast! eingesetzt.

beka
02.05.11, 21:58
Danke, hat bestens geklappt
beka

Merlin
02.05.11, 22:20
Hallo,

danke für die Rückmeldung, dann schliesse ich das Thema als "Gelöst".