PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bestimmtes Passwort-Tank Programm gesucht



Cimba
27.04.11, 09:42
Es gibt ja zahlreiche Passwort-Tank Programme, darum wird die Suche nach "meinem" Programm so schwer, deshalb habe ich die Hoffnung, hier eine Antwort zu finden, ohne zig Programme testen zu müssen.

Ich suche ein Passwort-Tank (schön wäre Open Source/Freeware), wo JEDE x-beliebige Masterpassworteingabe zu einem Ergebnis führt, aber nur mit dem richtigen Masterpasswort auch die korrekten Ergebnisse angezeigt werden.

Schön wäre natürlich auch eine Version, die auch auf USB Sticks läuft.

Auggie
27.04.11, 10:16
Als erstes eine Bitte:
Das nächste Mal für so etwas die Usergruppen nutzen.


Das bekannteste Programm ist KeyPass (http://keepass.info/).
Weitere Programme nennt Dir Google.

Alfred E. Neumann
27.04.11, 10:39
oder bing oder oder ...

Merlin
27.04.11, 10:53
Hallo,

nach Erfahrung der Anwesenden mit solchen Programmen zu fragen ist ja generell nicht verkehrt, auch wenn natürlich Suchmaschinen existieren. Wo ich Auggie aber recht geben muss: Dafür sind natürlich die Benutzergruppen gedacht, wie diese hier z.B.: http://forum.avadas.de/group.php?groupid=6

Auggie
27.04.11, 11:58
nach Erfahrung der Anwesenden mit solchen Programmen zu fragen ist ja generell nicht verkehrt, auch wenn natürlich Suchmaschinen existieren.
Die Frage war hier aber nicht nach den Erfahrungen sondern, welche Programme es gibt.
Und sorry, das ich keine Lust verspüre, für andere nach Programmen zu googlen.

Merlin
27.04.11, 12:09
Und sorry, das ich keine Lust verspüre, für andere nach Programmen zu googlen.

Entschuldigung angenommen. Ich benutze da noch eine viel einfachere Variante...ich antworte einfach nicht ;)

Cimba
27.04.11, 13:09
Ich lege jetzt mal meinen vorwurfsvollen Blick auf ... weil ... ihr habt irgendwie ALLE mein Ursprungspost nicht wirklich durchgelesen und ich finde es schade, daß ihr mir dann auch noch Googlefaulenzeritis unterstellt.

Ich suche ein Programm, was sich von den üblichen 99.99% Passwort-Tanks unterscheidet!

Nochmal: ich suche ein Programm, wo JEDE Eingabe des Masterpassworts zu einem Ergebnis/Anzeige der Daten führt, wo aber natürlich nur das richtige Passwort zur richtigen Anzeige der Daten führt.

Selbst das empfohlene KeyPass ist zwar sehr nett und hat sogar einen Brute Force Schutz, aber nur die korrekte Masterpasswort Eingabe führt zur Anzeige.

Und worin unterscheiden sich jetzt Usergruppen und Forum? Und warum war mein Thread in den Grundsatzdisdussionen ebenfalls falsch aufgehoben?

sven71cb
27.04.11, 13:36
hi Cimba,

du meinst bestimmt sowas (http://www.tomshardware.de/MobileSitter-Fraunhofer-Sicherheit-Passwort,news-240062.html). Leider ist das nur für mobile Geräte. Für PC´s konnte ich noch nichts finden.

Auggie
27.04.11, 14:46
Auch da hilft Dir Google und Co. weiter......
Sorry, wenn Du nach einem bestimmten suchst, solltest Du das schon selbst machen.....da kannst Du noch so vorwurfsvoll schauen.
Niemand hat hier Zeit im Überfluss.
Aber wenn Du anständig zahlst, recherchiere ich gern für Dich......oder Du machst es selbst.

Merlin
27.04.11, 18:14
Hallo,


du meinst bestimmt sowas (http://www.tomshardware.de/MobileSitter-Fraunhofer-Sicherheit-Passwort,news-240062.html)

interessant, dass das Fraunhofer Institut neben den üblichen Studien auch noch kleine Tools veröffentlicht. So etwas in der Art müsste es ja dann auch theoretisch für Workstations geben, wenn auch nicht vom SIT.

Cimba
27.04.11, 21:12
Auch da hilft Dir Google und Co. weiter......
Sorry, wenn Du nach einem bestimmten suchst, solltest Du das schon selbst machen.....da kannst Du noch so vorwurfsvoll schauen.
Niemand hat hier Zeit im Überfluss.
Aber wenn Du anständig zahlst, recherchiere ich gern für Dich......oder Du machst es selbst.
Ich weiß nicht, welches Problem du mit mir hast, aber ich habe dich nicht gezwungen, mir zu antworten, oder verlangt, für mich bei Google zu suchen! Ich habe meine Bitte klar formuliert und nur wissen wollen, ob jemand so ein Programm kennt, nicht mehr und nicht weniger!

Wenn du kein solches Programm kennst, dann schreib doch auch einfach nichts dazu und schon hast du mehr Zeit für deine wichtigen Dinge im Leben!

Frag ich mich doch glatt, wozu es dieses Forum überhaupt braucht, steht doch eh alles bei Google!

Auggie
27.04.11, 22:54
Frag ich mich doch glatt, wozu es dieses Forum überhaupt braucht, steht doch eh alles bei Google!
Dieses Forum gibt es, um AnwenderInnen bei Problemen im Umgang mit avast! zu helfen, und nicht dafür, für andere nach Programmen zu googlen.
Und bevor der Thread hier vollkommen entgleist wird er geschlossen.