PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gelöst Avast Versionen - Kann ich meine behalten?



bunti
24.02.11, 13:41
Hallo,

ich nutze die Version 5.0.677 von Avast Free. Ich habe gelesen und es wird mir ja auch angezeigt, dass es neue Versionen der 5er-Reihe gibt und jetzt ist auch die Version 6 raus.

Meine Frage ist: inwiefern ist es für mich ein Nachteil weiterhin die 5.0.677 zu benutzen? Für mich relevant ist nur der sicherheitsaspekt.

Also ist Avasts Fre 5.0.677 mit akt. Signaturen unsicherer oder genauso sicher wie 5.0.8x?

Ich habe das Verhaltensschutzmodul abgewählt und nur den Dateisystemschutz sowie Web- udn Netzwerkschutz installiert.

Danke und Grüße

uweli1967
24.02.11, 13:45
Ein Nachteil ist es nicht unbedingt Avast 5.0.677 zu nutzen aber die 5er Versionendie danach kamen brachten ja Verbesserungen mit, genauso wie die jetige 6er Version. Ich würde dir empfehlen deinstalliere Avast 5.0.677 und spiel dir Avast 6 auf:)

Merlin
24.02.11, 13:47
Hallo,

ergänzend dazu: Die Version 5.x wird zwar noch mit Signaturupdates versorgt werden, jedoch nicht mehr mit Programmupdates und das ist ein wesentlicher Nachteil, da z.B. auch Sicherheitslücken nicht mehr behoben werden. Bei der Version 4.x ist das noch der Fall, da größere Firmenkunden diese noch einsetzen müssen. Es besteht aktuell auch kein Grund nicht auf die Version 6 zu aktualisieren. Nicht gewünschte Funktionen können wie gewohnt deinstalliert/deaktiviert werden und das Update läuft problemlos.

bunti
24.02.11, 13:52
Ah, also verstehe ich richtig, die Verbesserungen für alle 5er Versionen nach meiner sind NICHT sicherheitsrelevant?

Mir wurde oft gesagt never change a running system und da momentan alles so rund läuft, wollte ich erstmal so lange warten bis es wegen der Sicherheit nötig würde...

Danke euch!

uweli1967
24.02.11, 13:57
bunti, falls du den Ratschlag von Adama und mir befolgst und auf Avast 6 wechselst, dann nimm bitte das Avast Uninstall-Tool dazu um Vers. 5.0.677 zu deinstallieren, mehr dazu findest du auch hier: http://forum.avadas.de/threads/2743-avast!-6.0.1000 (http://forum.avadas.de/threads/2743-avast%21-6.0.1000)

Merlin
24.02.11, 14:00
Ah, also verstehe ich richtig, die Verbesserungen für alle 5er Versionen nach meiner sind NICHT sicherheitsrelevant?

Nein, es soll heissen, dass deine Version NICHT mehr mit sicherheitsrelevanten Updates versorgt wird, d.h. ein Update auf avast! 6 wird empfohlen. Sicherheitslücken und neue Funktionen wird es nur noch für die Version avast! 6 geben.


Mir wurde oft gesagt never change a running system und da momentan alles so rund läuft, wollte ich erstmal so lange warten bis es wegen der Sicherheit nötig würde...

Generell stimme ich dir da auch zu, beim Virenscanner gilt aber etwas anderes.

Alfred E. Neumann
24.02.11, 16:41
Mir wurde oft gesagt never change a running system und da momentan alles so rund läuft, wollte ich erstmal so lange warten bis es wegen der Sicherheit nötig würde...

Danke euch!
Dieser Satz mach in den meisten Fällen Sinn, betrifft aber nur grundlegende Änderungen. Sonst bräuchte man sich auch keine Updates für das Betriebssystem zu ziehen.

Merlin
28.02.11, 18:51
Hallo,

da die Frage hinreichend beantwortet wurde, schliesse ich das Thema als "Gelöst". Wenn noch Bedarf besteht, bitte eine PN an die Moderatoren.