PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pre-release avast! 6.0.992 Release Candidate



Merlin
30.01.11, 13:36
Hallo,

avast! hat die zweite BETA der neuen Versionsreihe, avast! 6.0.945, seiner Produkte für Endanwender zur Verfügung gestellt, d.h. avast! Free 6.0.945, avast! Pro 6.0.945 und avast! Internet Security 6.0.945. Es handelt sich hierbei um eine Testversion. Da damit zu rechnen ist, dass weitere sogenannte Builds folgen werden und diese Version sich noch in einem sehr frühen Stadium der Entwicklung befindet, ist hier aber noch Vorsicht geboten. Die Verwendung geschieht auf eigene Gefahr!

Download

Free: http://files.avast.com/files/beta/6.0.992/setup_av_free.exe
Pro: http://files.avast.com/files/beta/6.0.992/setup_av_pro.exe
Internet Security: http://files.avast.com/files/beta/6.0.992/setup_ais.exe


Änderungen in der avast! 6.0 BETA

- AutoSandbox – Verdächtige Programme werden bei Bedarf in einer Sandbox (virtuellen Umgebung) ausgeführt ( nähere Infos: http://forum.avadas.de/threads/2626-avast!-6.0-bringt-eine-automatische-Virtualisierung-f%C3%BCr-alle-Benutzer )
- avast! WebRep – ein Browser Plugin für die Bewertung von Webseiten. Hierbei handelt es sich um eine Kombination von Auswertungen aus dem Virenlabor und Bewertungen der avast! Nutzer ( nähere Infos: http://forum.avadas.de/threads/2709-AVAST-Software-stattet-die-kommende-Version-6.0-mit-Reputationsanalyse-aus )
- Skript-Schutz jetzt auch in der avast! Free Version
- URL-Blockierung jetzt auch in der avast! Free Version
- SafeZone – virtualisierte Umgebung zum Schutz von sensibelen Transaktionen (z.B. Onlinebanking) (nur in den Bezahlversionen verfügbar)
- Widerherstellung der Werkseinstellungen (Einstellungen -> Fehlerbehandlung)
- Automatische Aktionen bei einer Startzeit-Prüfung konfigurierbar
- Neue Komprimierungsmethode verkleinert den Installer um 20%.
- Skript-Schutz funktioniert jetzt auch mit dem IE8/IE9 abgesicherten Modus
- Gadget für die Windows-Sidebar
- Verbesserte Stabilität/Kompatibilität des Verhaltens-Schutz
- Verbesserungen der avast! Sandbox

Änderungen in 6.0.945 BETA

- Behebung eines Fehlers in der AutoSandbox Entscheidungslogik
- Verbesserung der Installation des Firefox WebRep Plugins
- Festsetzung der transienten Caches im Dateisystem-Schutz
- Verbesserung der Installation der Visual C++ Redistributable
- einige Verbesserungen am Sidebar Gadget (kosmetische Probleme müssen noch behoben werden)
- Behebung eines Fehlers in den AutoSandbox/Dateisystem-Schutz-Einstellungen
- Verbesserungen der Stabilität der Sandbox und des Verhaltens-Schutz Moduls

Änderungen in 6.0.986 BETA

Es wurden alle bisher bekannten Probleme mit den vorherigen BETA Versionen behoben bis auf folgende:

- Firewall: uTorrent Konflikt noch nicht vollständig behoben
- Firewall: Paketregeln für Applikationen unterstützen immer noch Aktionen für "Nachfragen" oder "Automatisch entscheiden"
- SafeZone: Probleme mit Kontextmenüs
- SafeZone: Kleinere visuelle Probleme
- WebRep nur im IE und Firefox Browser verfügbar (Chrome wird bald unterstützt)

Änderungen in 6.0.989 BETA

- Verbessertes Update von Version 5.x (Sicherheitscenter/Wartungscenter Registrierung, Installation des WebRep Plugins, Installation des Sidebar Gadget, ...)
- Verbesserungen der SafeZone (z.B. der Ausschalten-Befehl auf 64-bit Windows Systemen, Flash im SafeZone Browser , Alt+Tab Verarbeitung etc)
- Fehlerbehebung im Sidebar Gadget (speziell unter Windows Vista)
- Keine standardmäßige Anzeige mehr im Willkommensbildschirm von Windows (Anzeigeim Startlogo)
- Fehlerbehebung im Outlook Plugin

Änderungen in 6.0.992 RELEASE CANDIDATE

- Problem mit dem sicheren Entfernen von USB Geräten behoben
- WebRep sollte nun auch im 64-bit Internet Explorer funktionieren (IE9 RC 64-bit hat immer noch Probleme mit dem Verhaltens-Schutz)
- SafeZone: Problem mit dem Drücken der F1 Taste auf dem Desktop behoben
- SafeZone: Isolation behoben
- Verbesserungen bei der Installation/Deinstallation des Sidebar Gadgets

Auggie
30.01.11, 13:57
Einen entsprechenden Testbericht mit ersten Erfahrungen werdet ihr in den Usergruppen in diesem Thread (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss) finden.

Jean-Luc_Picard
31.01.11, 09:22
Guten Morgen,

das Browser Plugin....wird dies auch für den Opera verfügbar sein? Steht oben in der Beschreibung leider nicht dabei :-(


Gruß,

Picard

Auggie
31.01.11, 10:07
Dann wird Opera wohl nicht unterstützt werden.
Was Du lesen kannst, ist die deutsche Übersetzung des Changelogs vom Hersteller, mehr Infos haben wir auch nicht.

uweli1967
31.01.11, 16:54
Ich habe heute auch bei Chip.de (http://www.chip.de/downloads/avast-Free-Antivirus_47027499.html) gelesen und dort gesehen das Avast Free 6 Beta dort zum Download angeboten wird.
1. Finde ich das nicht richtig eine nicht fertige AV-Software dort überhaupt zum Download anzubieten.
2. Wenn man sich den Beitrag dort durchliest der bei Avast Free 6 Beta dabei steht, finde ich, wird zu wenug darauf eingegangen wie vorsichtig mit Beta-Software umzugehen ist. Es steht nichts dabei das die Software noch instabil sein könnte und auch nicht das man eine solche Software nicht auf Produktivsystemen verwenden soll. Zusammenfassend: Chip.de, das ist nicht gut was ihr da macht.

Auggie
31.01.11, 17:47
Ich hoffe, Du sagst das so auch den Seitenbetreibern von chip.de, denn die sind der richtige Adressat für die Kritik.
Wir können das hier nur zur Kenntnis nehmen, mehr aber auch nicht (gut, das wir drüber geredet haben).

baldur
31.01.11, 18:05
Und außerdem ist ja der User für sein System verantwortlich.

uweli1967
31.01.11, 18:36
Wir können das hier nur zur Kenntnis nehmen, mehr aber auch nicht (gut, das wir drüber geredet haben).
Und das und nicht mehr wollte ich auch: das es hier zur Kenntnis genommen wird.


Und außerdem ist ja der User für sein System verantwortlich.
Das stimmt schon baldur, nur sehr viele eher unerfahrene User wissen nicht dass man sich kein Beta-AV auf's Produktivsystem installieren soll und der Beitrag bei Chip.de suggeriert gerade den unerfahrenen Usern das man ruhig Avast 6 Beta installieren und nutzen könne. Es fehlt besagter Hinweis ein solches AV nicht auf einem Produktivystem zu verwenden.

Catweezel
31.01.11, 19:13
Und außerdem ist ja der User für sein System verantwortlich.
uuhps, was ist denn das für ein Sinneswandel..??? :rolleyes:
Das hörte sich hier noch ganz anders an :cool:
http://forum.avadas.de/threads/2644-Verhaltensschutz-einfach-aktiviert-falsche-Sichtweise?p=23352&viewfull=1#post23352

uweli1967
31.01.11, 19:20
baldur ist wohl mittlerweile geläutert:cool:

baldur
31.01.11, 19:39
Dies war eher ironisch gemeint.Ich bin immer noch der Meinung ,daß eben solche Hinweise
unerfahrenen Nutzern nützlich sind .Obwohl mir ja in den vergangenen Tagen viele etwas ganz anderes geschrieben haben.

Merlin
31.01.11, 20:57
Hallo,

das Problem an dem Eintrag bei Chip ist, dass er sich fast so liest, als wenn es sich um ein fertiges Programm handeln würde. Wahrscheinlich deswegen, weil er anscheinend schnell von einem Autor zusammengeschustert und auf vorgefertige Elemente zugegriffen wurde. Das halte ich auch nicht gerade für verantwortungsbewusst, aber Auggie hat auf der anderen Seite auch recht. Erstens liegt es nicht in unserem Verantwortungsbereich und zweitens muss man sich als Benutzer natürlich auch bewusst sein, was man da installiert. Bei anderen Produkten des täglichen Lebens liest man sich auch vorher die Produktbeschreibung und die Gebrauchsanleitung durch, da sonst Schaden entstehen kann. Ich würde es allerdings begrüssen, wenn wir hier im Thema über die neue Version anstatt die Gepflogenheiten diverser Downloadportale und Benutzer diskutieren würden. Wenn Bedarf besteht bitte ein extra Thema dazu eröffnen.

uweli1967
31.01.11, 21:12
das Problem an dem Eintrag bei Chip ist, dass er sich fast so liest, als wenn es sich um ein fertiges Programm handeln würde. Wahrscheinlich deswegen, weil er anscheinend schnell von einem Autor zusammengeschustert und auf vorgefertige Elemente zugegriffen wurde.....und einzig allein das und nicht mehr wollte ich hier in "unserer Runde" "anprangern". Wenn das nicht gewünscht ist, ihr wisst ja wohin ihr den Beitrag von mir verschieben könnt.

Merlin
31.01.11, 21:19
....und einzig allein das und nicht mehr wollte ich hier in "unserer Runde" "anprangern". Wenn das nicht gewünscht ist, ihr wisst ja wohin ihr den Beitrag von mir verschieben könnt.

Nachteil daran ist nur, dass ich wieder die Tränen ertragen muss, die fliessen, wenn ich dir deinen Lolli wegnehme. Es ist übrigens kein Rechtfertigungsbeitrag notwendig, da ich nicht dich, sondern die Allgemeinheit angesprochen habe. Es sei denn du möchtest diese Position für dich einnehmen :)

uweli1967
31.01.11, 21:23
Vergiss die Sache mit dem Lolly, nein besser noch das ich überhaupt das mit Avast 6 Beta bei Chip.de hier überhaupt zur Ansprache gebracht habe, hätte ich das vorher gewusst, hätte ich es bestimmt nicht geschrieben anstatt zu denken ich mache damit etwas Gutes.

uweli1967
31.01.11, 21:46
Um beim eigentlichen Thema zu bleiben: ich hatte gestern einmal Avast 6 Free Beta installiert gehabt und mir fiel auf das man damit jetzt (wieder) alle Desktopverküpfungen/symbole scannen kannen kann.

HiFly
01.02.11, 21:06
Hallo,

ich habe mir avast! 6 Free Beta installiert.
Mein Firefox werd nicht erkannt bei dem WebRep – Browser Plugin. Er sagt "Browser not installed".
Ich benutzte Firefox 4.0 Beta 10.

LG
HiFly

Auggie
01.02.11, 21:16
Du hast schon bemerkt, das Du gleich 2 Betas einsetzt?
Von daher ist das nicht wirklich verwunderlich, schließlich handelt es sich bei beiden Anwendungen um noch nicht fertige Releases.
Beide Anwendungen werden bis zum Erscheinen des finalen Release verändert werden, und am Ende klappts auch mit dem Fuchs zufriedenstellend, zumindest mit dem bis zum Erscheinen der finalen avast! 6.x aktuellen Fuchs.

Auggie
02.02.11, 00:52
Es ist ein neues Beta-Release auf die Version 6.0.945 erschienen.
Den Eingangs-Post habe ich entsprechend angepasst, ein Changelog des neuen Pre-Release habe ich angefügt (maschinelle Google-Übersetzung mangels Zeit).
Infos zum laufenden Test von avast! 6 findet ihr hier: http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss

Merlin
02.02.11, 08:11
Hallo Auggie,

danke für die schnelle Anpassung. Ich habe jetzt noch die Download Links geändert und die Übersetzung grade gebogen.

Auggie
02.02.11, 09:45
Ich hatte zufällig mein Testsystem laufen, daher ist der Test schuld :D; wenn ich etwas früh genug mitkriege und Zeit habe, ist es selbstverständlich, die Infos weiter zu geben.
Danke fürs berichtigen.
Da ich die Screenshots von der Installation der Free schon angefertigt hatte, habe ich jetzt kurzentschlossen die IS installiert, um schon vorab über den kompletten Funktionsumfang berichten zu können.
Werd mir jetzt mal die neuen Funktionen vornehmen und den Erklärbären spielen.
Und die ersten Zeilen der Anleitung stehen auch schon, aber ich fürchte, das die zum Release der Final nicht fertig wird.

Ich würde vorschlagen, das die Diskussion über die Beta von avast! 6 direkt im entsprechenden Thread über den laufenden Beta-Test (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss)geführt wird.

tiger64
06.02.11, 11:17
Kann man das Sidebar Gadget bei der installation eigendlich abwählen?
Ich kenne das von AVG oder Kaspersky !
Ich finde das unnötig und auch unschön auf den desktop!
updates macht avast automatisch und den scanner kann ich,wie sonst auch,aus dem
Programm heraus starten.
Warum soll mir dann so ein "teil" platz auf meinem desktop klauen?

Merlin
06.02.11, 13:30
Hallo,

wieso entfernst du es nicht einfach aus der Sidebar? Im Prinzip ja nur zwei Klicks.

Ich vermute aber einfach mal, dass es später bei der Installation als Option abwählbar ist. Im Moment ist der Installer noch von der Vorversion mehr oder weniger "übernommen" und geniesst auch eher niedrige Priorität gegenüber der Entwicklung des eigentlichen Programms. Änderungen daran werden aber früher oder später erfolgen, allein schon wegen der neuen Komprimierungsmethode.

Auggie
06.02.11, 13:48
Ich hab die Installation zwar nicht mehr so vor Augen, aber wenn mich nicht alles täuscht, ist die Option bei der Benutzerdefinierten Installation abwählbar.
Und selbst wenn nicht, ist es nun wirklich kein Problem, das Gadget verschwinden zu lassen.
Da die Version 6 auch noch XP unterstützt, wo es die Sidebar gar nicht gibt, muß das sowieso optional sein, es sei denn, der Installer liest vor der Installation das OS aus und bietet dann nur Optionen an, die das OS auch unterstützt; das ist bisher nicht der Fall.

tiger64
06.02.11, 15:06
Danke,das wollte ich nur wissen weil ich das für überflüssig halte und alwil da wohl
nur den trend anderer hersteller folgt.
ich habe die beta auch noch nicht installiert weil ich lieber bis zur finalen version warte.
Ausserdem bin ich mit der aktuellen version sehr zufrieden.

Herzmann
07.02.11, 13:33
Änderungen in der avast! 6.0 BETA:
- Widerherstellung der Werkseinstellungen (Einstellungen -> Fehlerbehandlung)

Immerhin, daß das endlich mal kommt. Wäre hier praktisch gewesen: http://forum.avadas.de/threads/2660-Version-5.1.889-und-Schneller-Benutzerwechsel-unter-XP-Pro-SP3

Dennoch denke ich, daß das nicht reicht.
Überall, wo man was einstellen kann, sollte ein Button "Standard-Einstellungen" für den jeweiligen Bereich existieren, und ganz oben in der Hierarchie, einer, der sämtliche Einstellungen zurücksetzt.
Gesagtes sollte sowohl für die "Einstellungen" als auch für die "Verwaltung" zur Verfügung stehen.

So, jetzt genug gemeckert, denn Avast finde ich nach wie vor die beste Freeware-AV-Suite. !!!

Auggie
07.02.11, 16:02
Am besten wendest Du Dich mit Deinen Wünschen direkt an den Hersteller unter http://forum.avast.com
So weit ich informiert bin, gibt es dort irgendwo auch einen Thread Feature-Request.
Wir sind hier, was oft vergessen wird, nicht das Herstellerforum. Dieses Forum wird von der Procello GmbH (http://www2.avast.de/), dem offiziellen deutschen Distributor für avast!, kostenlos den deutschsprachigen Usern zur Verfügung gestellt.

Herzmann
07.02.11, 18:05
Wäre das nicht ein genialer Job für den deutschen Distributor? Der kennt doch die internen Strukturen bestimmt besser.

Auggie
07.02.11, 18:58
Wäre das nicht ein genialer Job für den deutschen Distributor? Der kennt doch die internen Strukturen bestimmt besser.
Wünsche der Anwender weiter zu reichen, ist eigentlich Sache des einzelnen Anwenders.
Ein Distributor ist nur ein Vertreiber, der das fertige Produkt für den Hersteller vertreibt.
Melde Dich unter dem von mir geposteten Link an und trage Deine Wünsche vor; dort im Forum lesen auch die Entwickler mit.

Catweezel
07.02.11, 19:48
Wäre das nicht ein genialer Job für den deutschen Distributor? Der kennt doch die internen Strukturen bestimmt besser.
bitte mal hier lesen
http://www2.avast.de/unternehmen/kontakt.html

Info:
Zur kostenfreien Version von avast! leisten wir keinen support! Bitte nutzen Sie das Forum. Für Support und weitere Fragen zu kostenlosen Produkten, wenden Sie Sie sich bitte an den Hersteller.

Ansonsten sollte diese müßige Diskussion hiermit beendet sein, da dies nicht das Thema dieses Threads und zu diesem Gesichtspunkt alles gesagt ist.
Weitere Postings darüber werden den Richtlinien zufolge in "unpassend" verschoben.

tiger64
08.02.11, 15:30
Hallo
Auggie hatte geschrieben das avast 6 beta ohne Probleme,unter windows 7,läuft
und das er nichts anderes erwartet hatte.
Ist diese beta schon so stabil?
Und konnte man das schon vorher erwarten?

peterpan
08.02.11, 16:12
@tiger64

Hast Du die Beta auf einem Testsystem installiert?

Auggie
08.02.11, 17:17
Natürlich. Wer eine Beta auf einem Produktivsystem einsetzt, ist selbst schuld, wenn irgendwann vielleicht das System neu eingerichtet werden muß.
Sinn des Beta-Tests ist es ja, etwaige Fehler wie grobe Bugs und/oder Inkompatibilitäten vor Veröffentlichung der finalen Version zu beseitigen.

peterpan
08.02.11, 17:21
Sorry,mein Fehler.Ich meinte tiger64.Ich habe das oben ausgebessert.

tiger64
08.02.11, 17:31
nein,ich habe die beta nicht installiert
ich warte damit bis zu finalen version.
Ich habe nur gefragt weil Auggie geschrieben hatte das es keine Probleme gibt.
Das hat mich etwas überrascht weil es doch erst die 2.beta ist und bestimmt
noch weitere folgen werden.
Ich wollte nur wissen wie stabil diese beta ist.

Catweezel
08.02.11, 18:01
Ich habe nur gefragt weil Auggie geschrieben hatte das es keine Probleme gibt
auf seinem Testsystem bisher... das ist ja nicht repräsentativ für die breite Masse


Ich wollte nur wissen wie stabil diese beta ist.
so wie jede Beta...
Es heißt ja nicht, dass es eine total schrottige Vorabversion ist, wenn eine Beta zur Verfügung steht.
Defizite sind immer irgendwo vorhanden - siehe das erste Posting in diesem Thread

tiger64
08.02.11, 18:25
Ja gut,ich warte einfach bis zur finalen version.
Es gibt ja kein grund zur eile,obwohl ich die beta,auf meinem 2.pc auch testen könnte.
mal schauen,wenn ich lust und vorallem zeit habe.
Ich bin mit der jetzigen version absolut zufrieden.
ich hoffe das ich dann mit version 6 auch so zufrieden bin.

Merlin
19.02.11, 18:33
Hallo,

avast! 6.0.986 BETA gerade erschienen, Eingangsbeitrag wurde entsprechend aktualisiert.

Auggie
19.02.11, 20:11
Wie man an meinem Screenshot (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss)sehen kann, ändert diese Version den Windows-Startbildschirm.

tiger64
20.02.11, 15:22
Ich habe mal avst free 6.0.986 beta auf meinem 2. PC installiert und alles
läuft gut bis jetzt.
Nur das sidebar gadget habe ich nicht auf dem deskopt,obwohl
das häkchen bei der installation gesetzt war.
Meine frage ist nun ob das noch ein Fehler in dieser beta-version ist
oder wurde diese funktion erstmal wieder rausgenommen?
Woran kann es sonst liegen?

Auggie
20.02.11, 15:37
Nur das sidebar gadget habe ich nicht auf dem deskopt,obwohl
das häkchen bei der installation gesetzt war.
Meine frage ist nun ob das noch ein Fehler in dieser beta-version ist
oder wurde diese funktion erstmal wieder rausgenommen?
Woran kann es sonst liegen?
Ich habe meine Beiträge in der relevanten Usergruppe nicht mehr vor Augen, aber bei meiner letzten Installation war es so, das ich das Sidebar-Gadget extra manuell installieren musste.
Damit wir nicht an 2 Fronten kämpfen, Fragen zur Beta bitte zukünftlich direkt in den entsprechenden Gruppenbeitrag (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss) posten.

Merlin
21.02.11, 12:32
Wie man an meinem Screenshot (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss)sehen kann, ändert diese Version den Windows-Startbildschirm.

Der Hersteller hat hierzu bekannt gegeben, dass diese Option in der finalen und in zukünftigen Version nicht standardmäßig zur Verfügung steht, da sich ein Großteil der Nutzer dagegen ausgesprochen hat.

GreJan
21.02.11, 15:24
Ich habe jetzt mal auf meinem Testsystem unter WIn 7 64 Bit die IS-Beta6 installiert, werde die einige Zeit laufen lassen, bisher keine Probleme.

PS: mal ne ganz andere Frage, bekommen die betatester von Avast nach Abschluß der Testphase irgend wie ne Aufmerksamkeit wie ne Lizenz, so ist es bei vielen anderen der Fall. Aber jetzt bitte nicht meinen das ich deshalb die Beta installiert habe...Ich hab noch ne Lizenz, war halt nur aus reiner Neugierde gefragt...

Merlin
21.02.11, 15:30
PS: mal ne ganz andere Frage, bekommen die betatester von Avast nach Abschluß der Testphase irgend wie ne Aufmerksamkeit wie ne Lizenz, so ist es bei vielen anderen der Fall.

Bei avast! ist das nicht üblich bzw. es wäre das erste Mal, wenn es hier der Fall wäre. Da aber vorher keine Ankündigung in der Richtung erfolgte, wäre es aber auch sehr unwahrscheinlich.

GreJan
21.02.11, 15:39
Ist ja auch kein Beinbruch, ich bin ja schon zufrieden wenn alles gut funktioniert wenn die Final rauskommt, danke für deine Antwort @Adama.

Auggie
21.02.11, 18:03
Da die Beta ja der allgemeinen Öffentlichkeit zur Verfügung steht, würde ich auch damit auch nicht rechnen.
In früheren Zeiten war das oft anders, da Betas mehr im geschlossenen Kreis getestet wurden.
Vielleicht hast Du ja Lust, über das Für und Wider (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=32&do=discuss)zu diskutieren.
Deine Erfahrungen mit der Beta kannst Du hier (http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss) mitteilen.

tiger64
21.02.11, 19:03
heist "nicht standartmäßig" das man diese funktion,bei der installation des Programmes,abwählen kann?

TerraX
21.02.11, 19:31
heist "nicht standartmäßig" das man diese funktion,bei der installation des Programmes,abwählen kann?

Kannst du hier nachlesen!!!
http://forum.avast.com/index.php?topic=71657.0

Auggie
21.02.11, 19:33
Ich würde eher sagen, das das zwar eingebaut wird, aber nicht standardmäßig aktiv ist.....was bei der bei mir laufenden aktuellen Beta noch der Fall ist.
Es wird ja lediglich eine Bilddatei ausgetauscht....die Aktivierung veranlasst, das die "normale" Bilddatei gegen die von avast! ausgetauscht wird......das könnte man auch "per Hand nachrüsten"......grob vereinfacht "tausche Datei X gegen Datei Y". Also nicht unbedingt etwas, was ohne weiteres Probleme bereiten könnte.
Es könnte allerdings ein Sicherheitsrisiko sein, wenn das Installationspaket verändert wird und der Startbildschirm gegen eine manipulierte Datei ausgetauscht würde. Dem kann man allerdings leicht durch Veröffentlichung der Hashsumme des Originalpakets entgegen wirken (falls dazu Fragen sind, bitte in dieser Gruppe (http://forum.avadas.de/group.php?groupid=5)einen Thread dazu eröffnen).

tiger64
21.02.11, 21:23
Ich habe mir die ergebnisse der umfrage angeschaut
Da steht das die Mehrheit gegen diese funktion sind.
anderseits steht da aber 62,1% dafür:confused:
Verstehe ich irgendwie nicht!

Merlin
21.02.11, 22:21
Kannst du hier nachlesen!!!

Nicht ganz, die eigentliche Frage beantwortet es ja nicht. Im Prinzip ist es noch nicht ganz raus, da dieses Feature zwar keinen großen Pflegeaufwand hat (zumindest in seiner momentanen Funktionalität), aber doch einen Teil des Systems modifiziert und somit auch unterstützt werden muss. Ich gehe nach einigen Diskussionen eher davon aus, dass es komplett wegfallen wird. Aber das ist wie gesagt noch nicht ganz raus.


anderseits steht da aber 62,1% dafür

Das stimmt zwar, zeigt aber trotzdem, dass doch knapp 1/3 dagegen war. Das lässt schon hinterfragen, ob der Aufwand dann gerechtfertigt ist. Der Hersteller sieht das nicht so. Aber bitte weiteres dazu in der Diskussionsgruppe hier diskutieren: http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss

tiger64
21.02.11, 22:36
Wofür dann diese Umfrage wenn man dann nicht den Wunsch der Mehrheit nachgeht?
Würde alwil sich nur für diese funktion entscheiden wenn 100% dafür sind?
Dieses egebniss wir es wohl bei einer umfrage nie geben,weil es immer Menschen gibt die für etwas
und gegen etwas sind.
Und ausserdem was für ein Aufwand mit dieser funktion?
In der aktuellen beta ist sie doch schon eingebaut.
Man bräuchte doch nur daran nichts mehr ändern,das wäre doch kein Aufwand.

Merlin
21.02.11, 22:47
Wofür dann diese Umfrage wenn man dann nicht den Wunsch der Mehrheit nachgeht?

Umfragen stellen nicht immer nur eine Entscheidung da, sondern sind auch dafür da, einfach mal Verhältnisse zu sehen. Wäre das Ergebnis eindeutiger gewesen, hätte man auch eine Entscheidung "für" diese Funktion getroffen. Was spielt das jetzt im Nachhinein für eine Rolle. Die Entscheidung ist gefallen und fertig, daran wird jetzt nicht mehr gerüttelt.


Und ausserdem was für ein Aufwand mit dieser funktion?
In der aktuellen beta ist sie doch schon eingebaut.
Man bräuchte doch nur daran nichts mehr ändern,das wäre doch kein Aufwand.

Was ist denn, wenn Microsoft genau an dem Teil des System durch das nächste Update diese Modifzierung (letztendlich ist es nämlich nichts anderes) wieder überschreibt? Dann muss avast! sich wieder damit beschäftigen und das ist einfach Zeitaufwand. Die Kompatibilität muss letztendlich bei allen Funktionen von avast! gegenüber Windows gewährleistet sein und da gilt es einfach den Aufwand so gering wie möglich zu halten. Da können wir jetzt noch 2-3 Stunden drüber philosophieren, letztendlich ist es aber einfach so. Da stellt sich die Frage, ob man nicht lieber diese Spielerei einfach weglässt (so haben es übrigens auch 1/3 der Umfrageteilnehmer auch gesehen). So alles weitere bitte in der Diskussionsgruppe (Beiträge können wir NICHT verschieben).

Merlin
22.02.11, 08:29
avast! 6.0.989 BETA erschienen. Eingangsbeitrag wurde wieder angepasst. Testberichte bitte hier: http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss

Merlin
23.02.11, 08:28
avast! 6.0.992 Release Candidate erschienen. Eingangsbeitrag wurde wieder angepasst. Testberichte bitte hier: http://forum.avadas.de/group.php?discussionid=30&do=discuss

OneEye
23.02.11, 17:36
Hallo an alle

bei mir konnte ich das programm von 5.1.889 nach 6.0.1000 updaten. wieso gibt es dazu keine ankündigung

(kam erst nach dem ich win7-sp1 per winupdate installiert hatte)

Abduh
23.02.11, 17:51
Avast 6.0.1000 ist über Update verfügbar.
Die sind ja sowas von schnell. Gute Leistung von Avast.
Habs installiert mit Web-Rep, keinerlei Probleme.

Merlin
23.02.11, 17:53
Hallo,

kann ich bestätigen, ich konnte soeben auch auf avast! 6.0.1000 updaten. Von Herstellerseite existiert noch keine Ankündigung dazu, ich vermute die wird in den nächsten Minuten bis Stunden nachgereicht, wenn es sich hierbei nicht um ein Versehen handeln sollte.

Bubi
23.02.11, 17:57
Hallo, an alle!
Ich habe die Version 6.0.1000 auch über das Update bekommen und ich muß sagen, es ist einfach eine tolle Leistung von Avast! und seinen unermüdlichen Entwicklern. Diese Version läuft bei mir absolut stabil. Also, nochmals ein GROSSES DANKESCHÖN!
Diese freie Software mit seinen reichlichen Angebot an Schutzmodulen ist einfach unschlagbar. Was will man mehr?

Mfg, Bubi.

Abduh
23.02.11, 17:59
Genau das hat mich irritiert und habe ne halbe Stunde überlegt ob ich installieren soll, die Neugier hat gesiegt.
Bis jetzt ist alles okay.

andi15101990
23.02.11, 17:59
Das geht ja schnell war gerade etwas verwundert da auf Chip bereits die Ankündigung der Final zu lesen ist aber weder hier noch auf avast.com etwas zu finden war. Ich werde vorsichtshablber noch etwas warten.

http://www.chip.de/downloads/avast-Free-Antivirus_13010163.html

sven71cb
23.02.11, 18:03
hi,

das ist ja genial. Als ich das gelesen habe, da stieß ich das Update manuell an und nach einem Neustart war es dann auch erledigt :).
SUPER - Bis jetzt ohne Probleme. Web-Rep habe ich mal außen vor gelassen, da ich ja noch mit der Beta vom Fuchs unterwegs bin.

andi15101990
23.02.11, 18:12
Hier die Bestätigung das es bereits die Final ist.

http://forum.avast.com/index.php?topic=71639.msg601020#msg601020

Merlin
23.02.11, 18:15
Hallo,

hier der Link zum offiziellen Releasethema: http://forum.avadas.de/threads/2743-avast!-6.0.1000

Da es sich um die finale avast! 6.0.1000 handelt, schliesse ich das Thema.