PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen Trojaner Warnung Fehlermeldung ?



JohnL
07.02.07, 16:54
Hallo Experten

Ich bin ein neuer Benutzer von Avast und bin soweit sehr gut zufrieden damit.
Ich war auf einen Forum als plötzlich ein Trojaner gemeldet wurde. Ich bin zuerst mächtig erschrocken über die Sirene :) und habe die Anweisungen gefolgt aber anstatt Verschieben in den Container - Verschieben /Umbenennen gedrückt (Linker Icon)

Meine Frage was ist der Unterschied der beiden Icons? Wie muss man handeln bei Notfall

Logfile:

Sign of "Win32:Mhtplo-10 [Trj]" has been found in "C:\WINDOWS\LOCAL SETTINGS\TEMPORARY INTERNET FILES\CONTENT.IE5\G701GVCF\THREAD[1].HTM" file.

Nach diesen Angaben habe ich den Browsercash gelöscht - der PC läuft normal !

War das ganze nur ein Fehlalarm ?

Danke für die Hilfe
Gruss

Catweezel
07.02.07, 21:00
Hi John,

Sinn des Umbennens von infizierten Dateien:
benennt das Objekt so um, dass eine Infektion aufgrund versehentlicher Ausführung verhindert wird

Verschieben in Container:
isoliert die Datei in den Virencontainer - hat dann kein Zugriff auf das System mehr. Ist dem Löschen vorzuziehen, da bei Fehlalarmen eventuelle wichtige Dateien wieder hergestellt werden können.


Wie muss man handeln bei Notfall
am unkompliziertesten ist es, den Fund in den Container zu verschieben.
Dann kann man in Ruhe schauen, was los ist.


Nach diesen Angaben habe ich den Browsercash gelöscht
o.k. , wenn du mit IE surfst kontrolliere mal die BHO's (http://www.bsi.bund.de/av/hijack/browserhj.htm) vom Internet Explorer, ob da alles sauber ist.

Und dann mal den Boot-Time-Scan ausführen lassen


gruss Catweezel

JohnL
08.02.07, 10:54
Hallo Catweezel

Vielen Dank für deine rasche Hilfe

Ich hatte nach diesen Vorfall den Container angeschaut aber da war nichts drin ( deshalb mein Verdacht auf Fehlermeldung )

Ich nehme an dass Boot Time scan einen komplette manuelle System Prüfung gemeint ist - Sorry für diese zwischenfrage aber ich bin mit dieser Software noch nicht sehr vertraut

Ansonst : Kompliment für diesen tollen Forum

Gruss
John

Nachtrag: Die Frage nach den Boot time scan habe ich inzwischen selber gelöst ! Das ist bei mir ausgegraut weil ich mit Win 98 Se arbeite.