PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geschlossen roter Kreis auf avast! Icon



Scarlett
20.06.06, 13:15
Hallo Leute,

Ich habe seit kurzem einen roten Kreis auf dem Icon in der Taskleiste... :?:

Habe schon einiges ausprobiert, aber das Ding habe ich bis jetzt noch nicht weg bekomen.

Kann mir jemand helfen?

:evil:
Scarlett

Catweezel
25.06.06, 00:13
Hi Scarlett,

scheinbar sind alle, die Antworten können, vom Winde verweht. :D :wink:

roten Kreis auf dem Icon in der Taskleiste
...mit einem roten Strich - dann ist der Access-Scanner deaktiviert, nur warum ?
Ist das Problem noch aktuell ?
Lassen sich die Provider aktivieren ?

gruss Catweezel

Scarlett
27.06.06, 18:59
Ha! Danke, das du dir die Mühe einer Antwort machst, ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben.... :wink:

Das Problem besteht leider immer noch... laut der amerikanischen Site müsste man irgendwas auf " aktiv" stellen, doch was genau oder wo man das findet habe ich bis jetzt noch nicht rausgefunden, obwohl ich inzwischen schon alles durchgeklickt habe. (Man merkt, ich habe nicht viel Ahnung... :D )

Lustigerweise verschwindet der rote Kreis, sobald ich im Internet bin (und er sich automatisch ein Update runtergezogen hat).

Immer noch recht hilflos :?:

Scarlett

Catweezel
27.06.06, 20:23
Immer noch recht hilflos :?:

Hi Scarlett, nicht aufgeben :D :wink:

Die beste Empfehlung ist, AVAST so laufen zu lassen, wie installiert.
Dann nur die Provider installieren, die man braucht (am besten Benutzerdefinierte Installation)

Zum Problem:
Versuche mal mit Rechtsklick auf das AVAST-Icon unten rechts den Virenschutz zu aktivieren. (Sofern es auf deaktiviert steht)

Ich habe aber eine dunkle Ahnung, dass bei dir u.U. ein ungebetener Gast auf dem Rechner ist.
am besten mal Hijackthis (http://www.hijackthis.de/) runterladen und ausführen. Den Logfile hier mal posten, ob was zu sehen ist.
Falls es da grössere Probleme geben sollte können wir das auch per PN oder Mail lösen.

gruss Catweezel

Scarlett
29.06.06, 18:35
Okay......

Avast ist aktiviert. Spasseshalber habe ich gestern noch mal einen Scan rüberlaufen lassen und habe auf meiner Slave-Festplatte einen Trojaner (Win32:Agent) gefunden, der mich schon ´ne ganze Weile belästigt. Den habe ich jetzt erst einmal in den Container geschubst. Anbei die Logfile vom hijack:
Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 18:22:40, on 29.06.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
F:\WINDOWS\System32\smss.exe
F:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
F:\WINDOWS\system32\services.exe
F:\WINDOWS\system32\lsass.exe
F:\WINDOWS\system32\svchost.exe
F:\WINDOWS\System32\svchost.exe
F:\WINDOWS\Explorer.EXE
F:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
F:\Programme\Winamp\winampa.exe
F:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
F:\Programme\DAEMON Tools\daemon.exe
F:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S4I0C 2.EXE
F:\Programme\Adobe\Adobe Version Cue\ControlPanel\VersionCueTray.exe
F:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
F:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
F:\Programme\Adobe\Adobe Acrobat 6.0\Distillr\acrotray.exe
F:\PROGRA~1\Yahoo!\MESSEN~1\ymsgr_tray.exe
F:\Dokumente und Einstellungen\Anja\Desktop\hijackthis_199\HijackTh is.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.alice-dsl.de
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.alice-dsl.de
R3 - URLSearchHook: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - F:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O2 - BHO: Yahoo! Toolbar Helper - {02478D38-C3F9-4EFB-9B51-7695ECA05670} - F:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - F:\Programme\Adobe\Adobe Acrobat 6.0\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - F:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - F:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: AcroIEToolbarHelper Class - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - F:\Programme\Adobe\Adobe Acrobat 6.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - F:\Programme\Adobe\Adobe Acrobat 6.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - F:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] F:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinampAgent] F:\Programme\Winamp\winampa.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avast!] F:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DAEMON Tools] "F:\Programme\DAEMON Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKLM\..\Run: [EPSON Stylus C64 Series] F:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S4I0C 2.EXE /P23 "EPSON Stylus C64 Series" /O6 "USB001" /M "Stylus C64"
O4 - HKLM\..\Run: [AdobeVersionCue] F:\Programme\Adobe\Adobe Version Cue\ControlPanel\VersionCueTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] F:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] F:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Yahoo! Pager] "F:\PROGRA~1\Yahoo!\MESSEN~1\YAHOOM~1.EXE" -quiet
O4 - Global Startup: Acrobat Assistant.lnk = F:\Programme\Adobe\Adobe Acrobat 6.0\Distillr\acrotray.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = F:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://F:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - F:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - F:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Messenger - {4528BBE0-4E08-11D5-AD55-00010333D0AD} - F:\PROGRA~1\Yahoo!\Common\yhexbmesde.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Yahoo! Messenger - {4528BBE0-4E08-11D5-AD55-00010333D0AD} - F:\PROGRA~1\Yahoo!\Common\yhexbmesde.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - F:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=about:blank
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (YInstStarter Class) - F:\Programme\Yahoo!\Common\yinsthelper.dll
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupda ... 9331463796 (http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1149331463796)
O23 - Service: Adobe LM Service - Unknown owner - F:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AdobeVersionCue - Adobe Sytems - F:\Programme\Adobe\Adobe Version Cue\service\VersionCue.exe
O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - Unknown owner - F:\Programme\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
O23 - Service: avast! Antivirus - Unknown owner - F:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
O23 - Service: avast! Mail Scanner - Unknown owner - F:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe" /service (file missing)
O23 - Service: avast! Web Scanner - Unknown owner - F:\Programme\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe" /service (file missing)
O23 - Service: Remote Administrator Service (r_server) - Unknown owner - F:\WINDOWS\system32\r_server.exe" /service (file missing)


Das "Problem" mit dem Icon besteht immer noch, und wieder ist es nach ein paar Minuten Computerbetrieb verschwunden. :roll:


Eindeutig irritiert...

Scarlett

Catweezel
29.06.06, 21:48
Hi

Mir persönlich fällt erst mal nichts dramatisches auf (aber vielleicht ist ja in dem dünn besuchten Forum noch jemand, der was sieht)
Aber:
Ist dein Win aktuell :?:
Hast du eine Firewall :?:
Ist die YahooToolbar im IE notwendig ? Ist u.U. auch ein Einfallstor für Eindringlinge.
Überhaupt..., schon mal über die Benutzung eines alternativen Browsers nachgedacht ? Damit geht man auch schon einer Menge Sicherheitsproblemen aus dem Weg.


Das "Problem" mit dem Icon besteht immer noch, und wieder ist es nach ein paar Minuten Computerbetrieb verschwunden.
...wie jetzt ? Ist das Icon verschwunden, oder als deaktiviert gekennzeichnet ?
Wenn es "nur" verschwunden ist : mit Rechtsklick auf Startmenü/Eigenschaften unter Reiter Taskleiste den Haken in <Inaktive Symbole ausblenden> rausnehmen.
Denn wenn AVAST aktiv ist, dürfte das Icon auch nicht als deaktiviert gekennzeichnet sein. Deshalb meine Idee mit der "Fremdeinwirkung"

Zu dem eleminierten Eindringling - würde ich nicht so auf die leichte Schulter nehmen. Unter Umständen sind noch Reste, die ihr Unwesen treiben. Würde ich mal etwas googlen drüber...
Ich halte mich im Moment etwas zurück, da mein DSL-Zugang nicht geht (morgen kommt erst ein Techniker) und ISDN, na ja...

gruss Catweezel

Scarlett
03.07.06, 18:38
Hi!

Ist dein Win aktuell

Yep; frisch letzten Monat installiert.


Hast du eine Firewall

Über avast!

Ist die YahooToolbar im IE notwendig ?

?!? ....Yahoo Toolbar - meinst du den Messie? :shock:
(Wie gesagt, nicht, wirklich den Durchblick ...)

Überhaupt..., schon mal über die Benutzung eines alternativen Browsers nachgedacht ?

Ich gehe z.Z. über avant ins Netz - meinst du Mozilla ist doch besser? Aber wenn ich avant nicht als Standardbrowser habe, quarkt avast wieder....


<Problemicon>
...wie jetzt ? Ist das Icon verschwunden, oder als deaktiviert gekennzeichnet ?

Sorry, missverständlich: der rote Kreis ist dann auf einmal weg und das Icon ist wieder so munter sichtbar wie eh und jeh....
Lustigerweise sind zuerst auch immer die Provider weder anhaltbar noch aktivierbar....

Ich werde da einfach nicht schlau draus... :(

Würde ich mal etwas googlen drüber...

Mach ich denn - mal schauen, was ich finde! :wink:


Vielen Dank noch mal!

Scarlett :twisted:

FraterMoarte
03.08.06, 23:37
Also ich würde da empfehlen, eine Firewall zu installieren falls du noch keine hast. Avast besitzt keine Firewall, es ist nur ein Virenscanner. ZoneAlarm bewährt sich ganz gut (http://www.zonelabs.de). Die einfache Firewall ist gratis.


Die Yahoo Toolbar ist eine kleine Leiste die sich am Explorer etwas unterhalb der Symbolleisten dranhängt. Diese Toolbars mögen zwar gut gemeint sein sind aber irgendwann doch störend oder gefährlich. Die Toolbar wirst du vermutlich bei der Installation des Messenger mitinstalliert haben, vermutlich sogar unabsichtlich. Bei manchen Installation muss man nur ein kleines Häkchen wegklicken wenn man derartiges nicht haben will, aber diese Häkchen sind meist sehr unscheinbar und wenn man schnell auf "weiter" klickt übersieht man sie meist.


Der Avant Browser ist eigentlich kein eigenständiger Browser, sondern nur eine Erweiterung des IE. Mozilla Firefox oder Opera antesten, würde vielleicht helfen. Bei der Installation wird dann sowieso darauf hingewiesen das der neue Browser nicht der Standardbrowser ist, dann einfach nur ja angeben, dann quarkt avast auch nicht...

Was den roten Kreis angeht... den habe ich noch nie gesehen... sorry da kann ich nicht helfen!