Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: avast! Mobile Security plus LBE Security Guard

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Doc
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germanistan
    Beiträge
    219
    Danke / Gefällt mir

    avast! Mobile Security plus LBE Security Guard

    Auf meinem Andriod Smartphone habe ich die o.g. Apps gemeisam im Einsatz.

    Wegen LBE habe ich die FW von Avast nicht zugelassen und zwar wegen eventueller Konflickte.

    Für LBE ist Root erforderlich.

    Wofür nun dieses Teil? Über die FW von Avast ( auch dafür ist Root erforderlich ) lässt sich der Zugang der installierten Apps, sowohl für 3G und W-Lan blocken, soweit so gut, LBE geht noch einen Schritt weiter, damit lassen sich zusätzlich die Zugriffrechte der Apps induviduell steuern, ein Supervorteil. Interessierte mal anschauen.


    Gruß Dr. Note
    Erst denken, dann handeln.

  2. #2
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Stellt sich die Frage, ob man diese individuelle Steuerung wirklich braucht.
    Netzzugang braucht/will fast jede App....das deckt ja die FW von Mobile Security ab.
    Warum allerdings manche App Zugriff auf das Telefon oder die SMS-Funktion brauchen, steht auf einem andern Blatt.
    Das z.B. ein Navi-App Zugriff auf die Telefon-Funktion braucht, kann ich sogar noch nachvollziehen, nur so ist es möglich, direkt aus der Navi heraus einen Kontakt anzurufen.
    Die Diskussion ist imho so müßig wie Frage, ob eine Desktop-FW verhindern muß, das Toolbars installiert werden.
    Ich persönlich mach es mir einfach: Sim-Karte raus, und schon gibt es unterwegs gar keinen Zugang mehr
    Sobald irgendwo ein offens W-LAN auftaucht oder ein offener Hotspot, kann ich das nutzen.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Doc
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germanistan
    Beiträge
    219
    Danke / Gefällt mir
    Ist natürlich alles eine Frage wie man es mag.

    Für mich unabdingbar für Andriod, auch das Datenvolumen lässt sich damit kontrollieren, bei den Flats gibt es ja immer ein begrenztes Datenvolumen und dann wird der Netzspeed drastisch nach unten korrigiert.

    Der Zugriff vieler Apps auf SMS, Telefon, Netzwerk / W-Lan, Phone-ID usw. finde ich indiskutabel, da ist LBE gerade die richtige Gegenwehr.

    Vielleicht dürfen wir uns ja künftig, bei Avast Mobile, auch mal über eine solche Funktion freuen.


    Gruß Doc
    Erst denken, dann handeln.

  4. Gefällt mir Merlin gefällt dieser Beitrag
  5. #4
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Zitat von Doc Beitrag anzeigen
    auch das Datenvolumen lässt sich damit kontrollieren, bei den Flats gibt es ja immer ein begrenztes Datenvolumen und dann wird der Netzspeed drastisch nach unten korrigiert.
    3GWatchdog und TrafficCounter, um nur 2 zu nennen, können das auch, nebst einstellbarer Warung. Um das also umzusetzen, braucht es keine App, die Root-Rechte erfordert, mit all den Nachteilen.
    Zitat Zitat von Doc Beitrag anzeigen
    Der Zugriff vieler Apps auf SMS, Telefon, Netzwerk / W-Lan, Phone-ID usw. finde ich indiskutabel, da ist LBE gerade die richtige Gegenwehr.
    Ich finde das auch indiskutabel.
    Die richtige Gegenwehr ist für mich, Druck auf den Hersteller auszuüben. Ein einzelner fällt dabei nicht ins Gewicht, aber die User in Gemeinschaft haben ein ungeheueres Machtpotential.
    Zitat Zitat von Doc Beitrag anzeigen
    Vielleicht dürfen wir uns ja künftig, bei Avast Mobile, auch mal über eine solche Funktion freuen.
    Das der Hersteller darüber nachdenkt, wurde ja schon an anderer Stelle gesagt.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  6. #5
    AVADAS GmbH
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    16.484
    Danke / Gefällt mir
    Hallo,

    Zitat Zitat von Doc Beitrag anzeigen
    Vielleicht dürfen wir uns ja künftig, bei Avast Mobile, auch mal über eine solche Funktion freuen.
    siehe auch hier: http://forum.avadas.de/threads/3745-...ll=1#post34839

    Aktuelles Avast Release: Version Avast 17.8.2318 verfügbar!

  7. #6
    Senior Mitglied Avatar von Doc
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germanistan
    Beiträge
    219
    Danke / Gefällt mir
    Hallo Adama,

    das habe ich natürlich gelesen, wollte die Interessenten für Avast Mobil noch mal mit der Nase darauf stossen.

    Gruß Dr.Note

    Zitat Zitat von Auggie Beitrag anzeigen
    3GWatchdog und TrafficCounter, um nur 2 zu nennen, können das auch, nebst einstellbarer Warung. Um das also umzusetzen, braucht es keine App, die Root-Rechte erfordert, mit all den Nachteilen.
    Hallo Auggie,

    das es diese Apps gibt ist mir bekannt, kenne mich im Market sehr gut aus, wollte nur einmal daraufhinweisen das die App dies beinhaltet.

    Über die Vor-und Nachteile der Root-Rechte haben wir ja schon geschrieben, das muss jeder für sich selbst entscheiden, für mich unverzichtbar, ich möchte frei sein in meinen Entscheidungen. Allerdings sage ich auch, man sollte wissen was es bedeutet, in jeder Hinsicht ( Abwägen der Vor-Und Nachteile ).


    Gruß Doc
    Erst denken, dann handeln.

  8. Gefällt mir Auggie gefällt dieser Beitrag
  9. #7
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Wie ich festgestellt habe, läuft LBE nicht auf jedem Gerät, zumindest nicht auf meinem.
    Aber es gibt eine Alternative:
    Permissions Denied
    Ist kostenlos und läuft auch bei mir.
    Die App listet zu jeder installierten Anwendung die Rechte auf, ein Klick auf ein Detail deaktiviert dann z.B. den Zugriff auf die Kontakte.
    Die Deaktivierung ist nach einem Neustart aktiv.
    Ich denke aber, das es einige Zeit braucht, bis man alles so konfiguriert hat, das die wesentlichen Funktionen einer App, die zum Laufen notwendig sind, erhalten bleiben.
    Ganz sicher keine App für jeden,weil direkt in die Zugriffsberechtigungen eingegriffen wird.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  10. #8
    Senior Mitglied Avatar von Doc
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germanistan
    Beiträge
    219
    Danke / Gefällt mir
    @ Auggie

    Hallo,

    trotz Verbot von Zugriffe auf SMS, Kontakte,Standort und Phone-ID hatte ich bis jetzt keine Probleme.

    Da nicht jede App permanent Zugriff auf das Mobilnetz und W-Lan benötigt habe ich das unterbunden, mit LBE bin ich bis jetzt sehr zufrieden, schade das die App bei dir nicht läuft.

    Gruß Dr.Note
    Erst denken, dann handeln.

  11. #9
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.853
    Danke / Gefällt mir
    Wie gesagt, Permission Denied läuft prima.
    Die App macht ja genau genau das, was LBE auch macht.....die Zugriffsrechte auf Anwendungsebene regeln.
    Einziger Wermutstropfen ist, aber das gilt ja für LBE auch, das es dafür eine extra App braucht.
    Da Schadsoftware eben auch auf solche Funktionen zurückgreift, wäre es durchaus sinnvoll, das gleich mit in der Security Suite zu finden (ich weiß, das ich mal was anderes behauptet habe). Es ist eben auch ein Sicherheitsproblem.
    Warum aber z.B. ein Video-Player wissen muß wo ich bin, und Zugriff auf die Kontakte haben muß und den Netzwerkstatus auslesen muß (der will fast alles im System machen, was man machen kann) ist mir echt n Rätsel.
    Und das der rum zickt, weil ich ihm fast alles verboten habe, versteh ich noch viel weniger. Der soll n Video von der SD-Karte abspieln, dau braucht es keinen Zugriff auf die Telefon-Funktionen und auch keinen Netzwerkzugriff.
    Das is schon manchmal abenteuerlich, welche Rechte eine App meint, haben zu müssen.
    In diesem Fall nehme ich die von mir zu Beginn dieses Threads gemachten Aussagen zurück.
    Ich behalte nämlich auch gern die Kontrolle.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  12. #10
    Senior Mitglied Avatar von Doc
    Registriert seit
    Jun 2011
    Ort
    Germanistan
    Beiträge
    219
    Danke / Gefällt mir
    Zitat Auggie: " Ich behalte nämlich auch gern die Kontrolle ".

    Dann sind wir ja schon zu zweit.

    Gruß Dr.Note
    Erst denken, dann handeln.

Ähnliche Themen

  1. Gelöst avast! Mobile Security Web-Tool
    Von Stefan1991 im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.12, 13:41
  2. Release avast! Free Mobile Security 1.0.1892
    Von Merlin im Forum Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.12, 17:14
  3. Gelöst avast Mobile Security und ICS-Unterstützung
    Von Auggie im Forum Avast Mobile Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.12, 18:15
  4. Release avast! Free Mobile Security 1.0.1473
    Von Merlin im Forum Releases
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.12, 23:45
  5. Release avast! Free Mobile Security 1.0.1282
    Von Merlin im Forum Releases
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.12, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •