Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

  1. #1
    Neuzugang
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    18
    Danke / Gefällt mir

    [Gelöst] Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Avast 5 installiert. Lief auch problemlos. Irgendwann vorübergehend deaktiviert. Beim neuerlichen Aktivieren kommt Meldung: "... kann nicht gestartet werden. In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar."

    Microsoft Security Essentials war in der avastlosen Zeit aktiv. MSE und Avast vertragen sich übrigens. MSE scheint auch notwendig zu sein, da Avast zwar eine überschaubare Bedienung hat, aber in der Erkennung deutlich nachhinkt.

  2. #2
    gerd88
    Gast

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Das Avast hinterherhinkt glaub ich gar nicht. Und das Avast zusammen mit Microsoft Security Essentials läuft (wenn auch noch Echtzeitschutz läuft) wäre auch kaum vorstellbar. Sicher kam es durch deine Konfiguration der beiden Programme zu dem Fehler. Wenn es nach einem Neustart nicht wieder läuft, würde ich MSE deaktivieren und Avast gegebenenfalls neu installieren.

  3. #3
    uweli1967
    Gast

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Wenn es nach einem Neustart nicht wieder läuft, würde ich MSE deaktivieren und Avast gegebenenfalls neu installieren.
    Es müsste sich doch mittlerweile herumgesprochen haben, dass man nicht gleichzeitig 2 Virenschutzprogramme am laufen haben sollte die Echtzeitschutz bzw Hintergrundwächter haben. Ich würde Microsoft Security Essentials nicht nur deaktivieren, sondern komplett deinstallieren und gegebenenfalls Avast neu installieren(falls erforderlich).
    MSE scheint auch notwendig zu sein, da Avast zwar eine überschaubare Bedienung hat, aber in der Erkennung deutlich nachhinkt.
    Diese Aussage halte ich für ein Gerücht bzw entspricht nicht der Wahrheit. Schau mal das Desktopbild an(der Test ist von Februar 2010)und den Link zum Test gibt es auch dazu, damit du alles nachlesen kannst.
    http://www.av-comparatives.org/images/s ... port25.pdf
    http://www.abload.de/thumb/unbenannt4zp8.jpg
    Wenn du wirklich einen 2. Scanner einsetzen möchtest(was ja grundsätzlich okay ist)der sich mit Avast nicht in die Quere kommt, dann nimm einen reinen OnDemand Scanner(der hat keinen Hintergrundwächter)und da gibt es hier im Forum 2 Empfehlungen: Entweder a-squared Free oder Malwarebytes Free.

  4. #4
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.955
    Avast
    avast! 6 IS
    OS
    Windows 7 SP1
    OS
    64-bit
    Danke / Gefällt mir

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Zitat Zitat von Hanswu
    Avast 5 installiert. Lief auch problemlos. Irgendwann vorübergehend deaktiviert. Beim neuerlichen Aktivieren kommt Meldung: "... kann nicht gestartet werden. In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar."
    Microsoft Security Essentials war in der avastlosen Zeit aktiv. MSE und Avast vertragen sich übrigens. MSE scheint auch notwendig zu sein, da Avast zwar eine überschaubare Bedienung hat, aber in der Erkennung deutlich nachhinkt.
    Was heißt deaktiviert?
    Die von Dir genannte Fehlermeldung trat mal auf, wenn man versucht hat, einen Scan im Abgesicherten Modus zu machen.....ist aber mit der aktuellen Version behoben.
    MSE ist unnötig, wenn Du Avast einsetzt, beide können sich sogar stören, und das die Erkennungsrate von Avast deutlich hinterher hinkt, halte ich für ein Gerücht. Was für Probleme das geben kann, siehst Du hier: viewtopic.php?f=22&t=2234#p13453
    Bitte deinstalliere einmal MSE und danach deinstalliere Avast mit dem Uninstalltool. Rechner neu starten, CCleaner noch mal nach Fehlern in der Registry suchen lassen und anschließend die aktuelle Avast-Version installieren.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

  5. #5
    Community Moderator Avatar von Catweezel
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.802
    Avast
    avast! 7 IS
    OS
    Windows 7 SP1
    OS
    64-bit
    Danke / Gefällt mir

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Zitat Zitat von Hanswu
    ....MSE und Avast vertragen sich übrigens. MSE scheint auch notwendig zu sein, da Avast zwar eine überschaubare Bedienung hat, aber in der Erkennung deutlich nachhinkt.
    man ist ja für kritische Diskussionen offen...,
    Aber sorry, woran machst du das fest....? Nur so nebenbei....

  6. #6
    gerd88
    Gast

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Das würde ich auch gern wissen! Vor allem bei der Erkennung wüsste ich gern seit wann Avast hinter MSE hinterherhinkt!!

  7. #7
    AVADAS GmbH Avatar von Adama
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    13.970
    Avast
    2015 Premier
    OS
    Windows 8.1
    OS
    64-bit
    Danke / Gefällt mir

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Hallo,

    ich denke das wir die Diskussion auch an dieser Stelle nicht wieder abgleiten lassen und uns auf das eigentliche Problem konzentrieren sollten. Das avast! keineswegs den Microsoft Security Essentials hinterherhinkt ist ja von uweli schon ausreichend dargestellt worden und derselbe Tenor lässt sich auch der Fachpresse entnehmen. Ich kann hier nur nochmal das anfügen, was ich schon vor einiger Zeit über den Microsoft Scanner gesagt habe: Natürlich wird Microsoft auf Dauer auch in der Lage sein, einen vernünftigen Virenschutz zu realisieren. Dabei sollte man aber immer bedenken, dass dieser im Moment zumindest noch in den Kinderschuhen steckt, d.h. sowohl von der Erkennung als auch vom Leistungsumfang nicht vergleichbar mit den bekannten Produkten der Branche ist, dazu zählt auch avast!. In wieweit sich das irgendwann ändert ist natürlich noch offen. Meine persönliche Einschätzung ist allerdings, dass Microsoft nicht in diesem Umfeld zuhause ist und daher die Entwicklung des Scanners auch mit Sicherheit nicht die höchste Priorität geniesst. Dazu kommt natürlich noch, dass man nicht auf der Erfahrung aufbauen kann, die andere, wesentlich länger am Markt bestehende Unternehmen in diesem Bereich haben. Wie gesagt ist das jedoch meine persönliche Einschätzung. Damit sollte aber auch schon genug zu diesem Thema gesagt sein und ich bitte sowohl Threadersteller als auch andere Teilnehmer das eigentliche Problem weiter zu behandeln, alles andere ist eine Off-Topic Diskussion, die nicht in diesen Bereich gehört.

  8. #8
    Power Mitglied Avatar von Auggie
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.955
    Avast
    avast! 6 IS
    OS
    Windows 7 SP1
    OS
    64-bit
    Danke / Gefällt mir

    Re: Avast Off, da Endpunktzordnungsfehler

    Bei solchen Brocken fällt es schwer, sich zurück zu halten :mrgreen:
    Aber der Threadersteller hat ja seine Hausaufgaben schon bekommen:
    Deinstallation des MSE und danach deinstallieren von Avast mit dem Uninstalltool. Rechner neu starten, CCleaner noch mal nach Fehlern in der Registry suchen lassen und anschließend die aktuelle Avast-Version installieren.
    Warten wir also ab, bis die erledigt sind.
    Die größte Sicherheitslücke sitzt vor dem Monitor!
    avast! 6 Anleitung (PDF-Version)
    avast! 5 Anleitung (PDF-Version)
    Wir haben jetzt Usergruppen eingerichtet. Hier geht es direkt zu den Usergruppen.
    Allgemeine Fragen rund um Smartphone und Tablet werden hier diskutiert.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •